Frage von Loeffelqualle, 62

Was ist normal/wie definiert man normal?

Joah, brauch glaub ich nicht viel zu sagen.....

Antwort
von Eselspur, 50

Der Begriff hat verschiedene Bedeutungen.
Von 'Durchschnitt' bis 'richtig', oft auch das, 'was der Großteil' macht.

Antwort
von Minilexikon, 47

Normal ist, dass wir in Schubladen denken, ergo in normal und nicht normal einteilen, was keinesfalls eine objektive, sondern vielmehr eine nicht greifbare subjektive Meinung von etwas oder jemandem ist.

Antwort
von ShahReza, 41

Normal existiert nicht.
Du bist höchstens für dich vollkommen normal und für jmd anderen ist ein Teil von dir nicht mehr normal und für dich ist ein Teil von ihm nicht normal.
Entweder sind wir alle unnormal oder wir sind alle normal.

Grenzen existieren nur unseren Köpfen.
Es ist aber menschlich in "Schubladen" zu denken.

Jeder lebt nach anderen Werten.
Es wird immer verschiedene Interessengruppen geben.
Unsere Welt besteht aus Polaritäten.
Es wird immer Gegenpole geben. .

Lösung? Easy.
Leben und leben lassen. ✌

Antwort
von Mooooses, 28

Das ist Ansichts-Sache. Was für den einen normal ist, das ist für einen anderen nicht mehr normal. Da gibt es keine Norm.

Antwort
von heidemarie510, 14

Das bedeutet der Norm entsprechend. Also was die meisten sagen/machen...aber das muss nicht "normal" sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community