Frage von starscream2k1, 88

Was ist nochmal dieses y=mx+b?

Ihr kennt das sicherlich erster Schultag direkt Hausaufgaben auf der lehrer erklährt dazu natürlich nicht jetzt zu meine frage: unzwar was soll oder wie soll ich diese aufgabe berechnen???aus dem Mathe buch Gib 2 paare natürlicher Zahlen an, die lösungen sind. a) y-x=-1

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe, Mathematik, Schule, 39

y = mx + b ist die Form der linearen Funktion.

Natürliche Zahlen sind alle ganzen Zahlen, die größer als Null sind, also 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, ...

Zu a) y - x = -1

Stelle die Gleichung nach y um:

y - x = -1          |+x

y = -1 + x

y = x - 1

Jetzt kannst du einfach zwei beliebige Zahlen einsetzen.

Ich nehme hier beispielsweise mal die 2:

y = 2 - 1 = 1

Also ist (2 | 1) eine Lösung.

Dazu kannst du einfach noch eine zweite Lösung finden. ;-)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Kommentar von starscream2k1 ,

Vielen dank :D

Kommentar von Willibergi ,

Gerne doch. ;-)

LG Willibergi

Kommentar von 19lena99 ,

Natürliche Zahlen können auch Kommazahlen sein. Im Grunde alles, was größer (oder je nach Aufgabe auch gleich) Null ist.

Kommentar von Willibergi ,

Natürliche Zahlen können auch Kommazahlen sein.

Nein, das ist einfach Schwachsinn!

LG Willibergi

Kommentar von LordSimcoe ,

Alle Paarungen (Punkte im karthesischen Koordinatensystem) von X und Y, bei der laut Gleichung y-x=-1 raus kommt, liegen auf der Geraden der linearen Funktion y=x-1.

Kommentar von Willibergi ,

Richtig, die einzelnen Werte müssen aber nicht natürlich sein.

LG Willibergi

Antwort
von 19lena99, 42

Natürliche Zahlen sind alle Zahlen größer (oder gleich) Null.

So wie ich die Aufgabe verstehe, sollst du für x und y je eine natürliche Zahl einsetzen, so dass die Lösung -1 stimmt.

Kommentar von starscream2k1 ,

Vielen dank jetzt weiß ich wieder wie es geht :D

Kommentar von einfachsoe ,

*alle ganzen Zahlen

Kommentar von 19lena99 ,

Nicht auch Kommazahlen, wie z.B. 3,5?  

Denn für nur ganze Zahlen gibt es ja eine eigene Zahlenmenge. 

Soweit ich weiß, sind natürliche Zahlen alles, was positiv ist (je nach Aufgabe mit oder ohne Null).

Kommentar von Willibergi ,
Kommentar von 19lena99 ,

Ja, habs grad selbst noch mal nachgeschaut..:D 

Regel der Mathematik: Wenn es zu leicht geht, ist es falsch haha :D 

Antwort
von Lihjana, 17

1 Gleichung mit 2 Unbekannten (X,Y) kannst du nur durch ausprobieren lösen. Du must dir logisch überlegen welche 2 Zahlen von einander abgezogen -1 ergeben. Du könntest damit starten für X irgendeine beliebige Zahl fest zu legen und dann Y zu suchen.

Antwort
von einfachsoe, 38

Natürliche Zahlen sind alle positiven geraden Zahlen. Manchmal inklusive der Null.

Du musst mit Hilfe der angegebenen Zahlen eine Geradengleichung aufstellen. Eine Zahl ist x und die andere y. Mit 2 dieser Paare kannst du m und b bestimmen. Wie? Das habt ihr gelernt/ müsst ihr lernen.

Kommentar von starscream2k1 ,

haben wir gelernt ist schon richtig aber nach 6 wochen hab ich keine ahnung mehr ^^ danke dir :D

Kommentar von Willibergi ,

Positive gerade Zahlen?

Du meinst hoffentlich positve ganze Zahlen. ^^

LG Willibergi

Kommentar von starscream2k1 ,

^^

Kommentar von einfachsoe ,

*ups 😅, natürlich doch!

Antwort
von ArchiHeureka, 18

Du musst für y und x jeweils eine zahl einsetzen, so dass -1 raus kommt. und das zwei mal.

Antwort
von FrageMoritz, 40

Eine Lineare Funktion

Kommentar von starscream2k1 ,

....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community