Frage von robi187, 47

Was ist neu beim Bafög?

heute soll bafög neu gestaltet werden? es wird wider als super verkauft aber die verschuldung wird steigen? werden es wider meihr meisterschüler geben an dies könnte man es messen? also was ändert sich neu am bafög?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fortuna1234, Community-Experte für Bafög, 18

Heute soll Bafög nicht neu gestaltet werden. Die gesetzlichen Änderungen sind durch und ändern sich für Studenten zum Oktober 2016.

Neu daran ist, dass der Freibetrag der Eltern steigt (mehr Leute können also Bafög bekommen), der Bafögsatz ist höher, die Vermögensfreigrenze ist höher, die Zuverdienstgrenze ist höher.

Es sind alles nur positive Änderungen für Bafög-Empfänger. Ob und welche Konsequenzen hat, wird man in einigen Jahren bestimmt messen.

Kommentar von robi187 ,

hört sich ja super an??? wann wurde das letzte mal was erhöht bei bafög? wie oft sind die diäten erhört worden seit her?

dabei ist ein grossteil nur auf pump?

Kommentar von Fortuna1234 ,

Was ist denn das Ziel dieser Diskussion? Bafög wurde bereits in den letzten 8 Jahren erhöht. Ich habe es noch bekommen, war es noch einiges weniger. Danach wurde es erhöht und jetzt nochmal. Wie und wann kann man aber bestimmt ergoogeln.

Was ist denn dein Problem mit Bafög? Ich war Bafögempfänger, habe Schulden durch Bafög und bin zu 100% dankbar, dass ich überhaupt ein Studium machen konnte. Zur Zeit meiner Eltern war ein Studium nur für die Elite, Bafög hat es möglich gemacht, dass JEDER studieren kann und das ist auch gut so.

Antwort
von baindl, 28

Natürlich ist das Super.

Was gefällt Dir denn nicht daran?

Für Bildung kann man gar nicht genug Geld ausgeben.

https://www.bmbf.de/de/modernes-bafoeg-fuer-eine-gute-ausbildung-1688.html

Kommentar von robi187 ,

längst überfällig? kredit? wieso nehmen die meister ausbilungen nicht zu? das gute ist dass master auch gefördert wird. aber wielange gbt es den denn schon?

Kommentar von baindl ,

Du sprichst in Rätseln. Ich verstehe beim besten Willen nicht, was Du mit dem Kommentar ausdrücken willst.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten