Frage von Chronozis, 127

Was ist nach euren Erfahrungen die beste E-Gitarre aller Zeiten?

Diese ist die richtige!

Antwort
von ettchen, 42
Eine Andere

Ich würde gerne Gibson Les Paul ankreuzen, weil ich die wirklich vom Aussehen und vom Sound her für die beste E-Gitarre halte. Nur kann ich das persönlich nicht, weil die fast 4kg, die so eine Paula wiegt,  mir ganz einfach viel zu schwer sind.

Eine Zeit lang spielte ich Strat, konnte aber nie damit warm werden. Dann hielt ich irgendwann mal eine

Music Man Silhouette

in den Händen, keine 3kg leicht,  und das war es dann. Von da ab wollte ich so eine haben. Ja, und heute finde ich, dass die Music Man Silhouette die beste E-Gitarre ist. Strat verbessert, optimiert bis zum gehtnichtmehr, einfach super.

Eine Les Paul habe ich aber auch und eigentlich finde ich die ja immer noch - nee, die ist zu schwer. :-)

Antwort
von hoermirzu, 37

Wie soll das gehen?

Jedes der von Dir genannten Modelle, gibt es in verschiedenen Ausführungen, haben ab Werk ihre Vor- und Nachteile, Stärken und Schwächen. Viele Gitarristen bauen(lassen) sich ihre Instrumente so um, dass sie ihren Vorstellungen entsprechen.

Kommentar von Chronozis ,

Ich spreche hier vom Allgemeinen Modell. Also mir is wurscht ob von Harley Benton oder Ibanez. Hauptsache dieses Modell. Das geht sehrwohl, weil normalerweise jederGitarrist sein  Schätzchen hat.

Antwort
von Caraphernelia33, 77
Gibson Les Paul

klanglich würde ich sagen tele oder lp. wobei die tele sich angenehmer spielen lässt finde ich.

Kommentar von Chronozis ,

Naja dann gib ne Stimme dafür ab

Antwort
von OnkelSchorsch, 61
Fender Telecaster

Ganz klare Sache. Die Telecaster.

Einfach, genial, perfekt. Die erste Brettgitarre war auch gleich absolut perfekt. Alles andere sind nur Nachahmungen.

Ich bin überzeugter Tele-Fan.

Auch absolut perfekt ist die Selbstbaugitarre von Brian May.

Ach ja, die Gibson ES 175 ist auch gut.

Kommentar von Chronozis ,

Ich finde Strat und Tele zusammen die besten Gitarren. Ich kann mich nie entscheiden. Aber ich mag halt diesen geilen Halssound (Eric Clapton/ Cream)

Antwort
von Vando, 46
Eine Andere

Ich hab mich bisher mit insg. 4 Gitarristen über ihre Schecter Hellraiser unterhalten. 3 mal kam (wirklich) die Aussage: ,,beste Gitarre die ich je hatte(oder meines Lebens etc)", und einmal kam der Satz: ,,Joa, is´schon verdammt geil das Ding."

Expertenantwort
von Harry83, Community-Experte für E-Gitarre, 61
Eine Andere

Music Man Petrucci. Eine bessere Gitarre, hatte ich noch nie in der Hand. Klanglich sowie spieltechnisch, ist diese Gitarre klar überlegen. Hat natürlich auch ihren Preis.

http://www.thomann.de/de/music_man_petrucci_ball_family_reservebb.htm

Kommentar von Chronozis ,

Läuft👍

Kannte ich noch nicht.

Kommentar von Harry83 ,

Hier ein paar Soundbeispiele: https://www.youtube.com/watch?v=swqB8N8yA6U 

Die Gitarre, gibt es verschiedenen Ausführungen. Modellnamen sind Music Man JP6 bis JP 16. Das aktuelle Modell, verfügt auch über ein Floyd Rose. 

Kommentar von hoermirzu ,

Was uns zeigt: Die beste Gitarre ist nichts Wert, wenn man sie nicht spielen kann!

Antwort
von IliasMann, 12

Warscheinlich werden die meisten das ungewöhnlich finden, aber meine Meinung nach Fender Jaguar.

Antwort
von Chronozis, 78
Fender Stratocaster

Ich selbst stimme auchmal. Meinen Erfahrungen nach.

Antwort
von Caraphernelia33, 42
Gibson Les Paul

hab ich vergessen.

Antwort
von Almuric, 36
Fender Stratocaster

Weil sie viele meiner Lieblingsgitarristen spielen/spielten

...und weil ich auch mal eine hatte und sie echt goil fand.

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community