Frage von DerHelfer8, 79

Was ist momentan in Syrien los also Allepo?

Antwort
von Steffile, 36

Die Situation ist eskaliert: die syrische und die russische Armee bombardieren den oestlichen Teil der Stadt, der unter IS Kontrolle ist, ohne jegliche Ruecksicht auf Zivilisten. Dabei scheinen u.a. Napalm und Bunkerbomben eingesetzt zu werden. Fast die Haefte der Opfer der letzten Tage waren Kinder.

Die medizinische Versorgung ist sehr eingeschraenkt weil kein Nachschub geliefert wird, und die Wasserversorgung ist in den meiste Stadtteilen unterbrochen, sodass die Menschen schmutziges Brackwasser trinken muessen, was bei 30+ Grad ein grosses Risiko ist. 

Kommentar von JBEZorg ,

Hast du gut gut Dr.Goebbe...Springer zugehört. Und jetzt versuche es mit der Wahrheit.

Kommentar von Steffile ,

Ach so, und Putin verteilt Gummibaerechen.

Antwort
von JBEZorg, 26

In der Stadt sind Islamisten eingekreist und der Westen tut alles um sie zu versorgen, damit sie so lange wie möglich durchhalten und der Westen Russland wahnsinnig blöde Beschuldigungen an den Kopf werfen kann.

Es ist alles ganz einfach. Es ist Krieg. Syrien hat ihn nicht angefangen. Das waren die Khalifat-Mövchtegernbegründer. Im Krieg fallen bomben, wird geschossen und es sterben Menschen. Auch Zivilisten. Das ist so. Der Westen soll nicht scheinheilig tun. Den Krieg hätte es ohne Anstrengungen der USA garnicht gegeben.

Aleppo wird beschossen und bombardiert, weil dort Islamisten sind. Islamisten, die kämpfen und schiessen.

Antwort
von chronozocker, 37

Ich denke mal du willst darauf hinaus warum Allepo momentan so im Vordergrund steht: Assad hat eine Bodenoffensive in Allepo gestartet und die Stadt liegt in Schutt und Asche, allerdings wollen viele Einwohner die Stadt nicht verlassen, da sie ein religiöser und kultureller Knotenpunkt ist, ganz davon abgesehen, dass man auch seine Heimat nicht einfach verlassen will. Anstatt den armen Leuten zu helfen, wird gegen sie gehetzt, mit der Aussage, dass weil sie ihre Heimat nicht verlassen wollen, selber schuld an dem Tod und der Zerstörung seien.

Kommentar von Steffile ,

Nein, die Menschen koennen die Stadt nicht verlassen.

Kommentar von chronozocker ,

Jain - Das ist nicht 100% sicher, ein syrischer Freund von mir hat heute morgen mit mir darüber geredet, er meinte sein Onkel wäre (mit Schmiergeld natürlich) sicher von einem Soldaten begleitet aus der Stadt entkommen, "leider" ist nicht jeder Soldat so leicht käuflich.

Es ist möglich, aber sehr schwer

Kommentar von Steffile ,

Das stimmt :(

Antwort
von GelbesBlau, 45

krieg, mord und totschlag

auch hass und verblendung, vertuschung, politische machtspiele, wirtschafts sanierungen auf kosten menschen leben und Hetzereien....

Antwort
von Herb3472, 45

Schau die Abendnachrichten im Fernsehen.


Kommentar von hobbybotaniker ,

Da wird doch eh nur gelogen

Antwort
von frischling15, 37

Lebst Du auf dem Mond ?

Antwort
von Rosswurscht, 40

Krieg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten