Frage von wuerstchenhey, 9

Was ist mit seinen Gefühlen?

Hallo ihr lieben,
Mein Freund war die letzte Zeit echt komisch.. Also kurz angebunden und auch nicht so liebevoll.. Ich war aber sehr oft sauer auf ihn und habe ihm Vorwürfe gemacht weil ich Angst hatte dass er ne andere hat und ich ihm nicht wichtig bin..
Jetzt hatten wir eben eine Diskussion und er meinte er fühle sich unter Druck gesetzt.. Ich hab gesagt ich werde es ändern.
Habe ihm dann gefragt wie es mit seinen Gefühlen aussieht. Er meint er sei sich nicht so sicher wie vorher.. Bin am Boden zerstört.. Meint ihr das ist jetzt so weil ich so gezickt habe und er sich allgemein unwohl fühlt?
Wie würdet ihr euch jetzt verhalten?

Antwort
von Peppi26, 4

Nein, seine Gefühle scheinen ja sowieso unsicher zu sein! Mach dich jetzt nicht verrückt und nehmt euch beide mal ne Auszeit, um euch über eure Gefühle klar zu werden!

Kommentar von wuerstchenhey ,

Er meinte wir kriegen das hin. Das ist ja ein gutes Zeichen oder?

Kommentar von Peppi26 ,

das heißt nix! sind einmal Gefühle weg kommen sie auch nicht schnell wieder!

Antwort
von HarryKlopfer, 9

Hi! Fange nur nicht an, mit ihm über Gefühle zu debattieren. Das machen gerne Damen im gehobenen Alter. Später kannst du das auch machen - aber doch nicht jetzt! Küsse und verführe ihn anstatt über Gefühle zu reden.

Kommentar von wuerstchenhey ,

Naja .. Man sollte schon eine Beziehung haben in der man sich sicher isg dass der andere einen liebt

Kommentar von HarryKlopfer ,

In keiner Beziehung gibt es diese Sicherheit. Und mit dieser Bedingung setzt du ihn nur unter Druck.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten