Frage von OskarFragen2, 72

Was ist mit mir los? Wieso nur?

Nach 4 Wochen Ferien fällt es mir schwer, richtig Wörter zu schreiben. Ich weiß oft nicht mehr, wann man s/ss/ß benutzt, ich suche bei Google die einfachsten Wörter wie "vielleicht", weil ich mir nicht mehr sicher bin ob es mit 1 oder 2 l geschrieben wird. Was ist mit mir los????? Ich habe noch Deutsch als Leistungskurs im nächsten Jahr gewählt. Was kann ich tun????

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für deutsch, 27

Potter, Tintenherz oder ähnliche Bücher lesen ist doch in keiner Weise langweilig.

Und wenn du ernsthaft an deine Schwierigkeiten heranwillst, ist es unumgänglich, dass du dich mit geschriebenen Worten beschäftigst.

Kommentar von OskarFragen2 ,

Aber aber die Bücher sind langweilig. Ich denke immer Wissenschaftlich und sowas ausgedachtes ist nichts für mich, wie 99% aller anderen Bücher

Kommentar von Volens ,

Ja, dann geh doch in eine Bibliothek und leih dir Sachbücher.
Die sollten dann wissenschaftlich genug sein.

Vielleicht hab ihr ja sogar eine in der Schule.

Kommentar von OskarFragen2 ,

wenn Ferien sind, aaaaallleeessss kkkllllaaarrr

Antwort
von Duddeli, 46

Du könntest wieder mehr auf gutefrage.net aktiv werden, da übst du gleich das Schreiben. Nebenbei Duden verwenden.

Oder doch ein Buch lesen...

Kommentar von OskarFragen2 ,

Dann muss ich ja noch zur Bücherei und Bücher finden. 99.9999% sind uninteressant. Dann werden noch meine Hände von den Seiten trocken...

Kommentar von adabei ,

Ich denke, das ist sowieso nur ein Troll.
Seine "Themengebiete" sagen schon alles: "Langweile" und "langweilig". Wie geschaffen für den Deutsch-Leistungskurs.

Kommentar von Duddeli ,

Das nächste mal kannst dus ja googeln, statt hier was zu posten ;-)

Kommentar von OskarFragen2 ,

lelele langweilig ist doch richtig?! es gibt doch nicht langeweilig

Antwort
von versus00, 50

Wieder mehr mit Schrift beschäftigen. Ganz simpel: Viel lesen und schreiben.

Kommentar von OskarFragen2 ,

Das ist aber langweilig...

Kommentar von versus00 ,

Ja dann wird das wohl nix

Kommentar von adabei ,

Du hast ja auch super Themen ...

Kommentar von Bennet82 ,

Ich habe da eine Idee: Lass den Alkohol weg!

Entweder du bist wirklich ein Troll, oder du hast die falsche Einstellung. Obwohl ich eher das Erste vermute!

Kommentar von OskarFragen2 ,

Ich bin 16 und ich mag kein Bier und ich denke immer Wissenschaftlich also sind schon 99% der Bücher nichts für mich...

Kommentar von OskarFragen2 ,

PS: Trolle gibt es nicht die wurden für Märchen ausgedacht, Schlaukopf

Kommentar von versus00 ,

Die Wissenschaft, der Du nahestehst, muss eine sehr seltsame sein, wenn sie der Grund ist, dass 99% der Bücher nichts für Dich sind.

Kommentar von OskarFragen2 ,

In der Tat so ist es, freilich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten