Frage von dersvis, 61

Was ist mit mir los, werde ich verrückt?

Hallo erstmal, seit einiger Zeit geht es mir bedeutend schlechter als sonst. Um es konkret auszudrücken habe ich das Gefühl, dass sich meine Wahrnehmung verändert hat und ich mich nur noch passiv fühle. Ich weiß zwar dass ich ich bin, aber ich fühle mich nicht mehr im Einklang mit meiner Umgebung. Wenn ich beispielsweise laufe, weiß ich, dass ich gerade laufe, aber in meinem Kopf fühlt es sich eher autonom an, als das ich keinen Einfluss auf meine Handlung habe. Ich bin auch immer häufiger müde und kann mich schlechter konzentrieren.

Ich hoffe ich konnte mein Befinden gut schildern und freue mich auf Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FlyingCarpet, 45

Lass mal beim Arzt eine große Blutuntersuchung machen, hört sich nach einer Mangelerscheinung an.

Antwort
von pingu72, 25

Könnte auch Übermüdung/Überforderung sein. Wenn du kannst erhole und entspanne dich. Geh aber auf jeden Fall zum Arzt und lass dich durchchecken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community