Frage von Ramon14Buden, 124

Was ist mit mir los bin ich schwul?

Hallo ich bin 14 und habe ein Problem ich habe am Freitag im Sportunterricht eine Latte bekommen als sich schon fast alle in der Jungs Kabine umgezogen haben hatte ich mir noch die Schuhe zu gemacht dann habe ich gesehen das ein Klassenkamerad gerade sich noch am umziehen war und habe dann eine Latte bekommen dies hat er dann gesehen und nichts gesagt ich habe mich dann wieder angezogen und die Stunde blau gemacht !
Was ist mit mir den zurzeit los? Und ich habe gleich wieder Schule :(

Antwort
von Miramar1234, 61

Langsam mit den Jungen Pferden....so schnell kann man nicht in eine Schublade kommen.Ein steifes Glied zu bekommen,vor allem dann wenn man es gar nicht brauchen könnte,im Unterricht,ja bei eher unerotischen Gelegenheiten,ist völlig normal und Teil der Pubertät und dem Hormonschub der mit der körperlichen Reifung sehr stark sein kann.Das ist überhaupt nicht peinlich und das der andere nichts gesagt hat,heißt doch,er möchte es "übersehen".Also,jedem Jungen ergeht es mal so.Wenn Du natürlich feststellen solltest,das vor allem ,oder auch eine Erektion bekommst,wenns um Jungen ginge,dann ist das in Deinem Alter auch häufig,denn die Empfindungen spielen verrückt,was ausprobieren,das kann auch passieren,ohne das man gleich schwul ist.Also,ab in die Schule,alles ist Bestens.LG

Antwort
von ichweisnetwas, 65

Pubertät. Bei manchen ist das schlimmer bei manchen weniger schlimm.

Ich kann dir sagen das ich von 13 bis 16 jahre quasi mit ner dauerlatte durch die welt lief.

Das hatte auch weniger damit zu tun was ich grade angesehen habe sondern eher damit was sich in meinen gedanken so abgespielt hat und ich denke auch einfach weil es in dem alter normal ist.

Würde mir da wenig sorgen machen an deiner stelle wie gesagt ich bekam ne latte zu der zeit in eigentlich allen möglichen lagen und situationen.

Antwort
von LiviaKemper, 51

Das kannst du dir nur selbst beantworten, wenn du Mädchen als attraktiv empfindest dann wohl eher nicht. Wenn du ausschließlich Jungs anziehend findest dann wohl eher schon

Antwort
von user023948, 39

Das kann in deinem Alter auch verirrte Sexualität sein. Mach dir erstmal keine Sorgen. Wenn du schonmal in ein Mädchen verliebt warst, bist du nicht schwul...

Antwort
von Sofia049, 64

Du bist in der Pubertät. Das ist normal. Ich hatte auch noch vor nem Jahr gefühle für Mädchen gehabt obwohl ich immer Jungs geliebt habe :D Die Phase ist jetzt aber wieder vorbei und ich habe keine Interesse mehr an Mädchen

Antwort
von botanicus, 17

Schwul bist Du nur dann, wenn Du dauerhaft (!) nur (!) Jungs sexuell anziehend findest. Es geht nicht um zufällige oder einmalige Erektionen. 

Und wenn Du das trotzdem bejahst, dann bist Du eben schwul. So what? Das sind viele, und es ist unschädlich und normal. Es wird ja auch niemand klagen "Ach Du meine Güte - ich habe eben mit Genuss ein Stück Torte gegessen! Mag ich etwas Süßigkeiten?"

Antwort
von Fetch, 33

Möglich ist es. Oder Bi? Ist doch nicht schlimm mach dir nicht son Kopf deswegen!

Antwort
von zersteut, 13

Norm in der Pubertät, Erektionstörung, deshalb heißt es noch lange nicht das du Homosexuell bist

Antwort
von SaadiQ19, 42

Du jast ein druck alter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten