Was ist mit meiner Heizung los?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Irgendwann muss beim Entlüften Wasser kommen, wen auf der Anlage genug Druck ist.

Das kann nicht anders sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gludion
06.10.2016, 20:25

Kommt nur ein zischen mehr nicht. Druck ist genug drauf. Habe gerade nachgeguckt

0

Eventuell ist im Heizraum das Ausdehnungsgefäß kaputt.

Dieses wichtige Teil der Heizungsanlage hat die Aufgabe den wechselnden Druck annähernd gleichhoch zu halten.

Funktioniert das Ausdehnungsgefäß nicht mehr, dann fällt sofort der Wasserdruck, wenn einer im Haus, kurz den Heizkörper entlüftet. Daß heißt, der Heizkreis hat Wassermangel und der Heizkörper kann nicht richtig warm werden.

Der Klempner sollte den Test machen, ob kaputt oder nicht. Das ist nur ein Handgriff, oder eine Klopfprobe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass so lange die Luft raus, bis Wasser kommt. Erst dann ist der Heizkörper vollständig entlüftet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gludion
06.10.2016, 20:24

Das Problem ist, dass ich entlüfte bis keine Luft mehr kommt. Also auch kein zischen. Aber auch danach kommt kein Wasser. Druck ist genug drauf. Habe gerade nochmal geguckt 

0