Frage von somethingRandom, 66

Was ist mit meinem Wellensittich, ist er krank?

Also mein Wellensittich hat glaub Verstopfung und sein hintern ist halt schmutzig, obwohl er reichlich trinkt und wir ihm viel Obst und Gemüse, dazu noch oft ein Bad geben. Ist er krank? Kann man was dagegen tun oder gleich zum Tierarzt gehn?

Antwort
von dennybub, 41

Wenn du den Eindruck hast, dein Wellensittich ist nicht ganz fit, dann geh zum Tierarzt. Aber bitte, schau vorher ob der Tierarzt Vogelkundig ist.

Die "normalen" Tierärzte kennen sich mit Vögel nicht aus, da Geflügel im Studium praktisch nicht vorkommt bzw. nur einen halben Tag. Die Geflügelspezialisten bilden sich nach dem Studium weiter und nur so einem Tierarzt, kannst du deinen Vogel anvertrauen.

Die Telefonnummer und Adresse für den richtigen Tierarzt würde ich für den Notfall sowieso immer bereit halten.
Wenn man einem Vogel ansieht dass er krank ist, ist es 5 vor 12. Denn Vögel verstecken ihre Krankheiten so lange es geht. In der Natur werden sie nämlich sofort aus der Gruppe ausgeschlossen, wenn sie krank sind. Damit gefährden sie den ganzen Schwarm.

Dass unsere "Stubenvögel" das gleiche Verhalten haben, liegt am Instinkt.


Kommentar von somethingRandom ,

Er ist zum Glück ganz fit, fliegt perfekt, spielt, putzt sich usw. Nur kann er ohne Problematik nicht koten, da es sich sonst immer verklebt

Kommentar von dennybub ,

Guck mal hier, die besten Wellensittichseite überhaupt: http://www.birds-online.de/

Antwort
von Malavatica, 26

Wie sieht der Kot aus, ist da nichts im Käfig? 

Oder eher Durchfall?  Das würde die verschmutzte Kloake erklären. 

Ob er krank ist, können wir hier wirklich schlecht sagen. 

Zuviel Obst ist jedenfalls auch nicht gut. 

Generell ist der Gang zum Tierarzt zu empfehlen, wenn du denkst, dass etwas mit der Verdauung nicht stimmt. Dennybub hat das richtig erklärt. 

Kommentar von somethingRandom ,

Danke. Er hat andauernd ein verklebtes Hinterteil, durchfall hat er nicht...

Kommentar von Malavatica ,

Gut, immerhin. :)

Antwort
von GammelKnight, 42

Ich würde zum Tierarzt, Ferndiagnosen sind immer schwierig, noch dazu bei so wenig Informationen und ohne den Vogel zu sehen.

Antwort
von gregor443, 18

Kein Obst, kein Gemüse, kein Grünes!

Nur trockenes Körnerfutter ohne jegliche Zusätze!

Dazu Erste Hilfe für den kranken Wellensittich:

Separation, Ruhe, Rotlicht!

Kommentar von somethingRandom ,

Hm eigentlich hab ich gelesen dass genau Obst und Gemüse hilft, damit der Kot von ihm eher flüssiger wird und es ihm läuchter fällt seine.. ja Vogelhäufchen zu machen aber naja danke

Kommentar von gregor443 ,

Schau einfach in die Natur. So wie sich der Wellensittich dort ernährt - so in etwas sollte es auch in Gefangenschaft sein.

Kommentar von Quarkqualle ,

Das ist nicht wirklich richtig. Wellensittiche kriegen zwar von zu viel grünzeug und Obst einen weichen kot, das ist aber überhaupt nicht schlimm. In Australien ist es oft trocken. Kommt aber doch mal eine regenfront regnet es mehrere Tage. Die Natur schießt praktisch über vor grün. Dann stopfen sich die wellis mit allem voll was sie finden. Daher rate ich dir nur Ratschläge die die Gesundheit eines Tieres beeinflussen könnten zu geben wenn du die Antwort oder Lösung wirklich weißt. 

Kommentar von gregor443 ,

Dann wächst dort aber kein Obst und Gemüse!!

Und mit Grünem stopfen sich wilde Wellensittich auch nicht voll, denn das können sie gar nicht verdauen, wie man es schon an ihrer Anatomie sieht. (fehlende Blinddärme!)

Der Fachmann erkennt solche Details!

Ich überlege mir hier immer sehr genau, was ich schreibe, und würde mir wünschen, daß es andere auch tun.

Antwort
von Capo94, 25

Das kommt davon wenn man ein Wellensittich Obst und Gemüse zu fressen gibt. Sie können das meist fressen, bekommen wird es ihnen aber nicht.

Der natürliche Lebensraum sind nun mal Wüsten und Halbwüsten, Steppen- da ist es trocken und die Tiere finden da auch keine Obstbäume an, sondern Samen ;)

Kommentar von somethingRandom ,

Ähm, in unsrem speziellen Wellensittich Buch steht Frischkost drinnen, die Wellis essen dürfen. Hab noch nie gehört dass ein Wellensittich kein Obst/Gemüse essen darf, eher, dass es schlecht ist, wenn sie das nicht essen aber ok.

Kommentar von Capo94 ,

Hast du noch nie gehört? Naja wer sich eben nicht selber informiert wird auch nur den allgemeinen Müll hören

Kommentar von Quarkqualle ,

Dieser "allgemeine Müll" wird gerade durch dich verbreitet. Auch wenn es in Australien oft Trochäen ist gibt es dort einige Regenzeiten. Dann wächst in kurzer Zeit viel grün mit dem sich die Vögel den Bauch vollschlagen. Wenn du keine wahren Informationen weitergeben kannst. Solltest du das lieber lassen und die Zeit nutzen um dein Wissen in Büchern zu erweitern.

Kommentar von somethingRandom ,

Hast du selber Wellensittiche? Kriegen sie nie was anderes außer nur ihr fertig Futter? Dann tut es mir Leid für die Außerdem kriegen meine es nicht jeden Tag, sondern ab und zu und NUR das Obst und Gemüse, dass sie essen dürfen

Kommentar von Capo94 ,

ich habe 2 Wellensittiche, das letzte mal das ich denen 2 Apfelstücke gegeben hatte war im März/April mit der Folge das einer der Beiden den Tag danach Durchfall hatte.

Kann nur daran liegen, hängt ja sonst nur Hirse und Körnerfutter im Käfig. Aber warum tut es dir Leid? Ich schreib es gern nochmal: Sie fressen in freier Natur auch NUR Samen, weil es dort nix anderes gibt! Das bekommt denen ergo am Besten.

Aber geb deinen Vögeln nur weiter den Mist, darfst dich dann bloß nicht wundern über Krankheitserscheinungen ;)

Kommentar von somethingRandom ,

Die meisten Leute geben ihren Vögeln ab und zu Grünzeug, und ich gebe es meinem seit dem ich ihn hab, also 5 Jahren, und das ist das erste mal, dass sowas passiert. Wildkatzen zB auf der Straße essen auch anderes futter wie Hauskatzen, aber egal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community