Frage von MaryYosephiene, 65

was ist mit meinem knie los, innenseite?

hi, habe seit mehreren Wochen Probleme mit meinem knie, war damit bei einem Orthopäden, der meinte, meine Kniescheibe steht falsch, mehr nicht, habe paar mal physio gemacht aber jetzt seit mehreren Wochen habe ich heftige schmerzen in der knie Innenseite !!! beim laufen, treppen steigen, aber auch in der ruhelage.... das ist so, dass dann ein heftiges ziehen plötzlich kommt, wie so ein Messerstich und dann tut die ganze Innenseite weh und dann schwillt der schmerz ab, bis es wieder losgeht, beim treppenlaufen tut es immer weh :/ was kann das sein? irgendwas an der sehne? Kann ja nicht nur das mit der Kniescheibe sein.... LG Marie

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KaltundWarm, 37

Unbedingt ein MRT machen, es kann und wahrscheinlich ist es der Innenmeniskus. Als Fußer hatte ich edliche Verletzungen, vor allem am Knie. Zurzeit schmerzt mir auch das innere Knie aber nur beim hüpfen. Unbedingt kein Sport machen, Pause! Kühlen ist wichtig. Glaub mir, es wird nur schlimmer wenn man weiter belastet, das ist mein Fachgebiet ;-) 

Alles Gute und gehe mal zu einen anderen Arzt, denn nicht jeder ist gut

Mfg. KuW

Kommentar von MaryYosephiene ,

vielen dank für deine antwort, ja ich habe in diesem Halbjahr noch nie Sport mitmachen können in der schule, ständig Atteste.... ui.... aber Gesundheit geht vor.

Kommentar von KaltundWarm ,

Auf jeden Fall. Aber unbedingt MRT machen weil das Knie kann dir dein ganzes Leben lang mit Schmerzen und vielen anderen begleiten wenn du es jetzt in den jungen Jahren nicht richtig behandelst. 

Und du hast einen sehr schönen Namen falls er dein richtiger ist ;-)

Kommentar von MaryYosephiene ,

war beim physiotherapeut, er meinte auch verdacht auf die bänder inklusive innenmeniskus. danke... 

Kommentar von KaltundWarm ,

Gerne, gute Besserung!

Antwort
von benutzer233, 43

lass mal deinen innenmeniskus checken. hat man bei mir vor 3 jahren auch nach etlichen arztbesuchen beim mrt festgestellt. 

Antwort
von Vanell1, 24

Wir sind keine Ärzte! Und ich würde garantiert keine Übungen ect ausprobieren, die dir irgendwer aus dem Netz vorschlägt! Wenn du's falsch machst, verschlimmert es das nur! Geh nochmal zum Arzt und sage ihm halt, was nun der meiste stand ist. Und die Ausrede wie beim anderen Kommentar ' er scheint mir nicht der Spezialist zu sein ' dann geh halt zu einem anderen Arzt! Was denkst du, wie viele Menschen mehrere Ärzte ausprobieren, bis sie für sich selbst den ' richtigen ' gefunden haben? Das Internet hilft dir nicht weiter. Außer das du daran wahrscheinlich stirbst oder Krebs hast. Eventuell einen Tumor und so. 😂

Antwort
von kenibora, 28

Sorry, Du warst bei einem Spezialisten dafür und stellst hier an Laien die Frage......

Kommentar von MaryYosephiene ,

so ein Spezialist scheint er nicht zu sein....

Kommentar von Vanell1 ,

Dann geh halt zu einem anderen Arzt. Andere probieren auch mehrere aus, bis sie für sich den ' richtigen ' haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten