Frage von MirandaKlein, 142

Was ist mit meinem Kind los?

Hallo, mein Sohn (4) hat sich heute sehr seltsam verhalten, er hat etwas davon gesagt, dass er Skilaufen war und dann gestürzt ist, sich alle Knochen gebrochen hat und dann in einer Hütte gestorben ist. Er hat dabei im völlig unbekannte Wörter verwendet( Holzski bzw. Holzfensterrahmen) Muss ich mir jetzt Sorgen um ihn machen, oder hat er das aus dem Fernsehen?

Antwort
von Willibaldo, 28

Hallo, oft nehmen Kinder in diesem Alter verschiedene Informationen über verschiedene Medien war und fügen sie Wirr zusammen. In der Folge dazu kommt dann diese verwirrende Geschichte ihres Sohnes. Also ich denke sie sollten sich keine Sorgen machen, jedoch wenn das Problem noch öfters auftritt würde ich einen Pädagogen aufsuchen

Antwort
von NIKL02, 21

Das war entweder ein Traum oder die Realität, ich schätze eher das es ein Traum war. 

Naja wo her er es hat kann ich nur schwer sagen:

- durch Bücher > evtl. Kinderlehrbücher (Sport, etc.)

- Fernseher  (Kinderfilme die in der Vergangenheit etwas mit Sport bzw. Ski zutun hatten)

- Die Olympischenspiele waren bzw. sind noch (ka) ( durch Radio, TV, evtl. Internet hat er etwas über Ski gesehen)

- und und und 

Du musst dir keine sorgen machen, frag ihn wo her er diese infos hat den:

Träume entstehen aus 2 Faktoren: Information(Bilder und auch Text)  und Emotionen/Erlebnissen > diese Mischung macht einen Traum realistisch und bei deinem Sohn glaube ich, das er nur Informationen hat, diese hat er im Traum (wie alle Menschen) ausgelebt bzw. fantasiert hat.

Er wird es allerspätestens morgen vergessen hat (außer wenn er ganze Zeit davon hört)

Kinder bauen sich oftmals eigene Wörter, die für uns keinen Sinn ergeben. 

Viel Glück und ein schönes Wochenende NIKL02 

Antwort
von MaggieundSue, 36

Sicherlich hat er mal was im TV gesehen, was in beeindruckt hat. Nun hatte er davon geträumt. Ich würde sagen, dein Sohn hat eine super Fantasy. Was doch gut so ist! Sorgen machen würde ich mir da nicht :) 

Antwort
von hocket1900, 34

Hey,

deine Sorge um das eigene Kind kann ich sehr gut nachvollziehen. Aber lass dir sagen, dass Kinder eine sehr lebhafte Fantasie haben.

Vielleicht hatte er was geträumt.

An nächtliche Träume kann der Mensch sich nur selten sofort erinnern. Ich kann mir vorstellen das er am Tage irgend was gemacht hat was bei ihm die Erinnerung an den Traum ausgelöst hat. Das ist auch ist auch bei Erwachsenen festzustellen.

Wie ich das verstanden habe ist dies bislang nur einmal vorgekommen. Bevor du dir jetzt deine Gedanken darüber "zerreißt", solltest du erstmal die Situation anschauen und wohin gehend die Entwicklung von diesem Thema verläuft.

Bedenke das es ein Kind ist. In dem Alter schnappt man vieles auf, was man verarbeiten muss, Träume könnten eine Bewältigungstherapie sein.

Ich wünsche euch alles Gute. =)

LG

Kommentar von Isabell0111 ,

Klingt für mich auch so, nur so weit ich weiß kann man in seinen eigenen Träumen nicht sterben, dass ist das was mich etwas stutzig macht dabei

Antwort
von insalata2, 32

Wahrscheinlich hat er das von außen. Mal mit ihm gemeinsam eine Geschichte ansehen oder aus einem Buch vorlesen und dann darauf achten, ob er sich so erinnert. Hat wahrscheinlich eine lebhafte Phantasie.

Antwort
von IchHabNeFrage73, 24

ich denke wenn das einmalig vorkommt musst du dir keine sorgen machen. Vielleicht hat er das mal im Fernsehen gesehn und jetzt schlecht geträumt...

Antwort
von Mysterybaker, 12

Hallo, vllt erzählt er ja aus seinem früheren Leben. ;D Ich würde mir das ganze mal aufschreiben. Es gibt ja mehrere Kinder in seinem Alter, die sowas erzählen. Also wenn es Wiedergeburt geben sollte, erzählt er dir ja wirklich was aus seinem früheren Leben. 

LG Mysterybaker

Antwort
von salazar22, 17

Vielleicht wollte er einfach die Reaktion der Leute testen? Ich habe das als Kind (und jetzt noch) immer gemacht, da ich es immer witzig fand, wie erwachsene auf sowas reagiert haben.

Antwort
von Denischen, 40

Also ich als Kind hatte auch mal so einen Traum hat mir meine Mutter erzählt. Ich bin aufgewacht und sagte ich habe keine Beine mehr. Aber das war das erste und letzte mal... Vielleicht hat er schlecht geträumt

Antwort
von UnknownPeetzii, 24

lebensgefährlich ist es sicher nicht^^

wäre fast schon nice wenn er in seinem vorigen Leben so gestorben wäre und es jetzt noch weiß (also schon schlimm aber wäre schon cool wenn man so ein Kind hat)... meiner meinung nach :x

Antwort
von chemitraili, 15

Mach dir keine Sorgen. Vllt aus dem tv oder hats geträumt? Drück ihn fest und weiter gehts :)

Antwort
von chronos88, 14

erstmal ganz ruhig es gibt auch noch so was wie Fantasie. Kinder machen viele dienge die Eltern für seltasm und unlogisch halten es sind Kinder vernünftig gehört nicht da zu.

um sie zu verstehen ist es wichtig zu wissen das sie ihre welt ander wahr nehmen, und das sollten Eltern lernen wie versteht ein Kind die welt auf welche weise. und beobachten und lernen wie das eingene kind tick bevoer man zum fach man geht.

Antwort
von Rockige, 2

die kindliche Phantasie ist grenzenlos. Zusätzlich schnappen Kinder an allen Ecken Worte, Redewendungen und Kombinationen auf - ohne das man es bemerkt. Im Kindergarten, beim Kontakt mit Nachbarn oder Verwandten, bei Spielverabredungen, auf dem Spielplatz, im TV, durch Hörspiele, durch Geschichten die vorgelesen werden, etc...

Also musst du dem Vorfall keine besondere Aufmerksamkeit schenken. Da wird kindliche Phantasie vermischt mit Träumen + dem was sie irgendwo aufgeschnappt haben + dem was sie zuletzt gespielt haben

Antwort
von Eutervogel, 19

Schätze mal, er hat dir einen Traum erzählt. Die Wörter kann er ja wer weiß wo aufgeschnappt haben. Sie sind halt im Unterbewusstsein hängen geblieben und im Traum wieder zum Vorschein gekommen.

Halte das alles nicht für besorgniserregend...

Antwort
von larry2010, 11

kindergarten, fernsehen oder gespräche, dier mitbekommen hat, keine ahnung.

mein neffe schnappt auch wörter auf, wo uns unklar ist, woher er die hat.

Antwort
von howelljenkins, 19

dein kind ist die reinkarnation eines mannes, der sich beim skifahren saemtliche knochen gebrochen hat und in einer huette gestorben ist ...

ist das nicht offensichtlich?

Kommentar von MirandaKlein ,

Das hört sich gruselig an, ist das gefährlich?

Kommentar von howelljenkins ,

nein, nur nervig

Kommentar von heidemarie510 ,

Glaube bitte nicht diesen Schmarrn!!! :-)

Antwort
von MirandaKlein, 11

Danke für eure infos, ich benötige keine weitern Antworten 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten