Was ist mit meinem Handgelenk/ Arm?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Birdie,

für mich klingt es aus handchirurgischer Sicht schon ein bisschen so, als ob irgend etwas kaputt gegangen sein kann-zum Beispiel die körperferne Speiche (Radiusfraktur), das Band zwischen Mond-und Kahnbein (SL-Band-Ruptur) oder das Kahnbein (Scaphoidfraktur).

Wenn Du zu lange mit einer Abklärung wartest (insbesondere wenn der Knochen gebrochen sein sollte!) und Du operiert werden müsstest, ist das Zeitfenster knapp-so nach 10, 12 Tagen wird es immer ätzender, es operativ wieder gut hinzukriegen. Wenn es also über Pfingsten nicht wirklich DEUTLICH besser wird, geh Dienstag zu einem Hand- oder Unfallchirurgen und laß es weiter abklären.

Grüße und gute Besserung aus der Handchirurgie der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias Radebold 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von birdie2015
16.05.2016, 11:37

Seit Samstag ging es jetzt auch ohne Verband, d.h. nicht jede kleinste Bewegung tut weh. Nach oben kann ich meine Hand jetzt fast wieder normal biegen. Seitlich geht es ein bisschen besser, tut aber noch weh. Auch nach unten kann ich sie inzwischen weiter biegen, das tut aber noch ein bisschen mehr weh als nach oben. Wenn ich jetzt genau bei dem Übergang von Arm zu Hand unterhalb des Daumens drücke tut es weh, sonst nirgendwo. Auch bei Bewegungen habe ich das Gefühl, dass mir eher die Daumenlastigen weh tun (das sind jetzt aber auch keine schlimmen Schmerzen). Ich habe jetzt auch Schulterschmerzen (auch links). Könnte dass eine Verspannung sein, weil ich versuche meine Hand zu entlasten? Und sonst muss ich doch eigentlich nicht mehr zum Arzt, oder?

0

Eine gebrochene Hand kann man gar nicht mehr bewegen, und wenn, dann nur unter stärksten Schmerzen. Ich hatte das Problem schon an beiden Händen. Allerdings brauchst Du Deine Hände noch Dein Leben lang, deshalb solltest Du immer auf Nummer Sicher gehen und einen Arzt drüber gucken lassen, wenn die Schmerzen weiter anhalten. Kühlen, immer 10 Minuten, dann 2-3 Stunden Pause, Salbenverband mit Traumeel oder Voltaren vor allem Abends schaden nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich empfehle traumeel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja warte ein paar Tage ab, nicht sofort zum Arzt rennen. wenn es nicht weg geht dann geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von birdie2015
12.05.2016, 16:23

Und der Verband ist auch in Ordnung oder soll ich ihn lieber weg lassen?

0

Alles was Schmerzen bereitet, gehört abgeklärt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?