Frage von phienchen22, 45

Was ist mit meinem Fuß und wie kann ich das am besten behandeln?

Hallo, Ich habe ein Problem mit meinem linken Fuß. Also es fing ganz plötzlich heute Nachmittag an , als ich ganz normal aufgestanden und los gegangen bin . Ich bin ganz normal gegangen ohne mir den Fuß um zu knicken oder ähnliches. Die schmerzen im Fuß waren blitzartig da. Die schmerzen sind neben der achilissehne Links neben diesem Knöchel aussen vom Fuß (in der Nähe von der Verse) ich hoffe das ist verständlich ausgedrückt. Aufjedenfall kann ich nicht mehr meinen Fuß belasten und muss mit meinem fuß immer mit der inneren Seite gehen und jetzt tut der Fuß auch weh wenn ich ihn nicht belaste. Der Schmerz zieht manchmal fast bis in die Wade hoch. Das blöde ist ich habe morgen Sport und kann schlecht Sagen " entschuldigung ich kann heute nicht mitmachen da ich schmerzen am Fuß habe aber nicht weiß woher Sie kommen:(!" Und zum Arzt möchte ich nicht wegen so einem Wewechen. Was kann das sein und wie kann ich das schnellst möglich weg kriegen? LG phienchen22

Antwort
von greeny16, 17

Kühl das am besten erst mal, dann versuche mal ein bisschen den Fuß zu bewegen, aber nur bis es nicht mehr geht. Dann schmierst du dir Sportgel auf die Stelle, machst einen Stützverband drum, wenn du das nicht hast nimm einen normalen verband aber versuch es unbedingt zu stützen. Und warte ab. Wenn es bis spätestens in drei tagen nicht besser geworden ist, geh zum Arzt.

Und wegen der sportbefreiung: du solltest villeicht nicht unbedingt sport mit machen, frag deine Eltern, ob sie dir eine Befreiung geben und wenn nicht, bittest du den Sportlehrer einfach, dass du deinen Fuß schonen darfst und schon so gut es geht mitmachstaber, z.B. bei Sprint aussetzt.

Das hört sich für mich wie Wachstumsbeschwerden an, aber du könntens dir auch eine Sehne gerissen haben.

Aber ich will dir jetzt keine Angst machen,

Viel glück, greeny 16


Antwort
von softie1962, 14

Hm, erwartest du jetzt Ferndiagnose und Fernheilung? Wohl nicht ernsthaft.

Also ab zum Hausarzt mit dir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten