Was ist mit meinem Freund los und kann man das wieder hinkriegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geht mir aber auch so, dass ich Emotionen nur habe, wenn wir uns sehen und es über Chat oder Skype schwer ist, meine Gefühle auszudrücken.
Mit jemandem direkt reden zu können hat dem großen Vorteil, dass man die Reaktion der Person sofort sieht und darauf eingehen kann.
Vielleicht ist er einfach total gestresst und von allem genervt, kenne ich auch.
Du darfst ihm da aber nicht immer böse sein. Insofern er nett und "normal" ist wenn er bei dir ist.

Es ist sicherlich nur eine Phase die vorbei geht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Menschen sind halt verschieden.

Du kannst nicht erwarten, dass sich Dein Freund Deinen Vorstellungen anpasst.

Außerdem hat er momentan Stress, und wenn Du dann noch kommst und ihn nervst mit Unwichtigkeiten oder Kinderkram, ist er bald ganz weg.

Ein bisschen Toleranz und Verständnis täte Dir gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von badquestionxD
29.04.2016, 11:35

Aber wenn es vorher eben genauso war und dann auf einmal nicht mehr ist es klar das ich mir da Gedanken mache 

0

Sorry, aber wenn ich mich mit jemandem oft streite habe ich auch keine Lust "süße" Nachrichten zu schreiben. Ich glaube du verlangst zu viel von ihm, sonst hätte er nicht das Gefühl dir nicht gerecht zu werden. Er hat viel Stress und du "nervst" ihn, da kommt er ja gar nicht zur Ruhe. Also hab Geduld, melde dich mal ein oder zwei Tage nicht und lass ihm die Zeit dich zu vermissen...dann kommt bestimmt wieder was von ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von badquestionxD
29.04.2016, 12:44

Er sagt er macht sich dauernd vorwürfe weil er mir immer so weh tut und er mit seiner Art niemanden verletzen will und selbst nich weiß was mit ihm los ist... ich nerv ihn nicht das hätte er schon längst gesagt

0

Für mich klingt das so als wüsste er gerade nicht so richtig welchen Stellenwert du in seinem Leben hast.

Ich denke er muss sich erstmal klar darüber werden und er brauch Zeit für sich.

Lass ihn in Ruhe.

Mach dein eigenes Ding lebe einfach weiter.

Er wird sich melden wenn er sich sicher über seine Entscheidung ist und wird dich einweihen.

Nur wenn du dich jetzt schon um Unabhängigkeit bemühst erhält du 2 Vorteile: wenn er sich gegen dich entscheidet bist du nicht mehr so stark an ihn gebunden und kommst besser damit klar und andererseits wirkst du auf ihn attraktiver wenn du aufeinmal dein leben ohne ihn genießt und er sich bemühen muss da rein zu kommen.

Männer finden es super attraktiv wenn Frauen in ihrem Leben glücklich und zufrieden sind ohne jemanden zu benötigen.

Aber sprich ihn aufkeinenfall darauf an, dann hast du so gut wie verloren.

Viel Glück dabei ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?