Frage von looky13, 238

Was ist mit meine Zähnen los?

Hi, ich wollte euch mal fragen was mit meinen Zähnen los ist. Guckt euch das Bild an dann wisst ihr was ich meine. Bitte keine blöden Haterkommentare sondern nur ernst gemeinte antworten :) Wenn möglich vielleicht ein Kommentar von einem Zahnarzt :)
Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DieZahnfee13, 84

Ich würde sagen du hast auch die falsche Putztechnik!
Nämlich die "Schrubbtechnik", einfach nur wild hin und her.
Oben am Zahn sieht's recht sauber aus und unten am Zahnfleischrand bleibt alles hängen.
Du musst kleine kreisende Bewegungen machen über den ganzen Zahn bis ans Zahnfleisch um dieses leicht zu massieren, dann wischende Bewegungen vom Zahnfleisch weg.
Die Borsten sollten vom Winkel her leicht Richtung Zahnfleisch zeigen.
Geh zum Zahnarzt, lass dich untersuchen und eine professionelle Zahnreinigung durchführen.
Dabei wird dir auch die richtige Putztechnik, Verwendung von Zahnseide usw nochmal gezeigt und erklärt, außerdem eine Zahngesunde Ernährung.

Antwort
von jersey80, 75

wenn du

a) nicht regelmäßig zähne putzt

b) nicht regelmäßig zahnseide verwendest

c) nicht regelmäßig zum zahnarzt geht

dann schauen deine zähne eben so aus ... aber davon geht die welt nicht unter, lass dir zwei termine beim zahnarzt machen: einen für eine professionelle zahnreinigun und dann eine zur kontrolle ...

Antwort
von pavok, 104

Ja, Zahnstein. Professionelle Mundhygiene hilft. Einfach beim Zahnarzt nachfragen.

Antwort
von Mignon4, 103

Zahnärzte sitzen nicht am PC und sind hier bei GuteFrage im Internet. Sie sind in ihrer Praxis und behandeln ihre Patienten. :-)

Dir wird ein Besuch beim Zahnarzt nicht erspart bleiben. Laien können deine Frage nicht beantworten und Vermutungen helfen dir nicht.

Antwort
von Deichgoettin, 76

Nicht besonders gut gepflegte Zähne.
Und Ablagerungen von Tee, Kaffee, Rotwein oder Zigaretten.
Laß bei Deinem Zahnarzt eine professionelle Zahnreinigung durchführen und Dir erklären, wie man richtig die Zähne putzt.

Antwort
von oki11, 64

Kauf Dir die Oral B 6500 und putze mindestens 2 x am Tag vernünftig die Zähne und dann ist das Problem bald vergessen!

Antwort
von DesbaTop, 91

Rauchst du zufällig? Oder trinkstbesonders viel Tee/Kaffee?

Kommentar von looky13 ,

Ich trinke eigentlich nur Schwarztee von den genannten Dingen

Kommentar von DesbaTop ,

Davon viel? Wann warst du das letzte mal zur Kontrolle?

Antwort
von derfiesefriese, 77

Zahnstein und Paradonthose. Zahnfleichrückgang durch Bürsten von Zahn zu Zahnfleich, muss im Wechsel auch anders herum gemacht werden...und Zahnstein halt wegen zu wenig Pflege im Zahnfleischbereich

Antwort
von grubenschmalz, 87

Zahnstein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community