Frage von thescorer, 30

Was ist mit ihr los. Mag sie mich nicht mehr?

Hey Leite ich habe ein Riesen Problem. Ich bin in der 8. Klasse und 14. Ich habe mich in ein Mädchen aus meiner Klasse verliebt. Sie ist 13. Ein paar Wochen dachte ich sie wäre auch in mich verliebt. Es waren alle Anzeichen da (Suche nach Körperkontakt, Sie schaut mich viel an). Alle sagten wir wären das Perfekte Paar. Wir waren 1 Woche mit der Schule in Frankreich. Da haben wir alles zusammen gemacht und es lief alles gut. Sie ist immer zu mir gekommen und hat sich neben mich/auf meinen Schoß gesetzt. Seit 1 Woche ist sie total anders geworden. Fast alle diese Anzeichen waren weg. Mein bester Kumpel hat sie gefragt ob sie mich mag und sie meinte sie mag mich. Dann schrieb sie aber sie würde nicht mit mir zusammen sein wollen weil sie nicht auf mich steht. Das verstehe ich nicht, sie mag mich will aber keine Beziehung (und steht nicht auf mich.) Aber davor gab es alle Anzeichen dass sie auf mich steht und das haben auch alle gesagt. Und jetzt auf einmal nicht mehr??? Was soll ich jetzt machen? Ich kann sie nicht einfach vergessen!! Danke schon mal.

Antwort
von w2000, 21

Ich denke sie mag dich schon sehr, aber halt nur als bester Freund. Eigentlich kannst du nicht viel machen. Entweder du hältst den Kontakt und unternimmst viel mit ihr & vllt. entwickelt sich dadurch was oder du vergisst sie. Aber ich würde sie nicht ignorieren, schließlich hat sie dir nichts getan. Oder sie will noch keine Beziehung, dann kannst du sie ja fragen, ob ihr einfach viel miteinander machst und wenn sie soweit ist oder sich es ergibt, dann Gefühle usw. entstehen:)

Antwort
von horse55, 25

vlt will sie auch einfach nur einen coolen kumpel ;) oder ist noch nicht bereit für eine beziehung...auch wenn sie auf dich steht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten