Frage von nadaljaa, 21

Was ist mit der Freundschaft passiert?

Also ich habe ein Mädchen in der Schule kennengelernt, wir haben uns sofort gut verstanden und auch privat sehr viel unternommen! Dann kam es zur Profiloberstufe und wir hatten kaum noch Kurse zusammen... Ich habe mir aber nichts dabei gedacht und bin nach den Sommerferien auf sie zu gegangen und habe mich total gefreut sie zu sehen - doch sie hat mich nur sehr distanziert begrüßt und auch ansonsten nicht so ausgesehen als würde sie sich freuen mich zu sehen! Und ich hab komplett keine Ahnung was los ist...Habt ihr vielleicht Ideen ? Auch in einer anschließenden Gruppen Arbeit wollte sie sichtlich nicht mit mir zusammen arbeiten...Hat es zwar nicht direkt gesagt aber auf die Frage ob wir nicht zusammen in eine Gruppe wollen hat sie sehr ausreichend reagiert worauf ich mir einfach selber Leute für meine Gruppe gesucht habe.... Wenn wir uns sehen (wir haben auch gemeinsame Freunde, die können mir jedoch auch nicht sagen was sie hat) sagt sie mir Hallo aber es ist als würden wir uns nicht wirklich gut kennen! Könnt ihr mir vielleicht sagen was bei ihr vorgeht und was ich machen könnte um es herauszufinden?

Antwort
von nadaljaa, 5

Naja was heißt hier auf beste Freunde tun?! :D wir hatten echt viel zu tun und es war total ausgeglichen bei uns, wer zb nach Treffen gefragt hat etc...

Und wenn wir uns sehen ist die Situation eher angespannt und es kommt mir nicht so vor als wäre ich ihr egal...

Antwort
von Meli6991, 13

Freundschaften muss man Pflegen. Und wenn einer nicht mehr so viel lust hat auf aller beste Freunde zu tun macht es eben keinen sinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community