Frage von Rignrollfan2000, 29

Was ist mit der Bremse los?

Mein Fahrrad : Meridia Matts 10-V Baujahr 2014 Laufleistung:1060km Alter 1 Jahr

Folgendes Problem mit dem Fahrrad wenn ich die Vorderrad Bremse betätige dann schleift sie extrem laut also man kann es von 30 Meter bestimmt hören nun ja was kann das sein ich warte auch immer mein Fahrrad

Antwort
von Hasibert, 13

In der Regel ist das nur, wenn die Bremsklötze bzw. Felge feucht sind. Du kannst sie auch mal ausbauen, gerade über Schleifpapier ziehen und wieder einbauen. Beim Einbau am besten etwas keilförmig, also Vorderkante Bremsschuh etwas näher zur Felge hin. Dazu legst du am hinteren Ende des Bremsgummis ein Stück Pappe von ca. 0,5 mm Dicke unter und ziehst die Bremse an. Dann ziehst du die Befestigungsschraube an. Das machst du beidseitig.

Antwort
von unhalt, 16

Das kann verschiedene Ursachen haben:

  1. Bremsen sind dreckig, es schleift silikat Staub (Staub von Steinen/Sand etc.) zwischen Bremsklötzen und Felge. Lösung: Putzen ;)
  2. Die Bremsklötze sind so stark abgebremst, dass beim bremsen Metall auf Metall schleift. Lösung: Bremsklötze wechseln
  3. Bremsklötze laufen nicht genau auf der Felge und schleifen am Reifen, wobei dieser Ruiniert wird. Lösung: Bremsen neu einstellen, evtl. neuer Reifen
  4. Die obere Schicht der Bremsbacken ist verhärtet. Lösung: Bremsklötze ausbauen und die verhärtete Schicht mit Schleifpapier abtragen.

lg


Antwort
von Lumpazi77, 16

Na vielleicht wechselst Du mal die Bremsbeläge?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten