Frage von MontySheela, 32

Was ist mit den Vogelbabys passiert?

Ich versuche die Situation mal zu schildern: Wir haben vor ca. einer Woche (vielleicht auch länger) ein Vogelnest im Garten in einem Busch entdeckt. Da wir einen Kater haben, und ich angst hatte, dass er das Nest ausraubt, ließ ich ihn nie ohne allein draußen. Seit heute zwitschern und fliegen zwei Vögel (vielleicht die Eltern) wie verrückt herum. Ich habe mal vorhin in das Nest geschaut und gesehn dass kein einziges Kücken mehr von den 4 im Nest hockt. Zuletzt hab ich sie gestern im Nest gesehn. Sie hatten schon ein paar Federn wie ich erkennen konnte. Was könnte mit den Vogelbabys passiert sein? Danke für hilfe

Antwort
von Grauspecht, 11

Weißt du, was das für Vögel sind?
Es kann sein, das die Jungtiere jetzt Ästlinge sind und das Nest verlassen haben.
Ästlinge sind Vögel, die schon einen Teil von dem Federkleid haben, aber noch nicht voll flugfähig sind. Sie werden von den Eltern weiter gefüttert.
Und wenn es 4 waren, müssen die Eltern ihre "Kinder" natürlich rufen, da sie bestimmt nicht zusammen geblieben sind.

Kommentar von MontySheela ,

Ich denke Amseln. Kenne mich aber da überhaupt nicht aus

Antwort
von Samila, 25

von einer anderen katze/ tier geholt worden sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten