Frage von IchUndMinecraft, 8

Was ist mit dem Satz gemeint (Berufskolleg)?

"Die Einschulung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass am ersten Unterrichtstag das Original und eine Kopie des Hauptschulabschlusszeugnisses nach Klasse 10 (10A) und der Nachweis über einen Praktikumsplatz vorgelegt werden. Ferner dürfen sie nicht länger als ein Jahr in einem Bildungsgang des Berufskollegs gewesen sein, der as gleiche Abschlussziel verfolgt."

Was ich wissen würde ist, was damit gemeint ist mit "Ferner dürfen sie nicht länger..."?

Antwort
von MatthiasHerz, 7

Wenn schon ein Jahr oder länger einen Kurs belegt hast, mit dem den gleichen Abschluss hättest erreichen können, wie mit dem, wo Dich jetzt anmelden willst, darfst nicht teilnehmen.

Oh je, was für ein gruseliger Satz ... Ich hoffe, Du verstehst, was ich damit meine 😊

Antwort
von H3isTheMLG, 5

Ferner = außerdem, des weiteren oder auch in zukunft

Kommentar von IchUndMinecraft ,

Vielen dank, das ist die Antwort nach der ich gesucht habe..ich habe "Ferner" komplett falsch verstanden. Und gedacht das wenn das nicht der Fall ist wenn ich etwas nicht mitbringe am 1. Tag das ich dann nicht genommen werde obwohl ich die Bücher schon hab.

Antwort
von schety12, 5

Du darfst im deiner Vergangenheit nicht länger als 1 Jahr auf dem BK (Bildungsgang ) gewesen sein...

(Sonst nehmen die dich nicht )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community