Was ist mit dem Meerschweinchen los?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Pack dein Meeri ein und fahr bitte zum Tierarzt. Trockenfutter und Knabberstangen auch bitte ganz weg lassen das brauchen die kleinen nicht und macht sie höchstens Krank. Besser nur Gemüse (gut 6 Sorten pro Fütterung geben....was sie dürfen kannst du auf DieBrain.de nachlesen)

Evtl. hat sie etwas an den Zähnen weshalb sie nicht richtig essen kann und der starke Urin-Geruch kann etwas mit der Blase zu tun haben (Blasenentzündung, Blasensteine o.ä.). Was es genau ist kann aber nur ein Tierarzt abklären. 

Achja und noch was: 5 Jahre ist kein Alter für ein Meeri. Sie könnte bei artgerechter Haltung (viel Platz, artgerechtes Futter + Artgenossen) noch gut 3 Jahre länger leben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

alles was Du schilderst klingt sehr danach, dass sie Diabetes, die Zucherkrankheit hat. Das kommt durch jahrelange falsche Ernährung mit Trockenfutter und Knabberstangen. Bekommen Deine Schweinchen nur Gurke als Frischfutter? Das enthält so gut wie keine Vitamine.

Wie wäre es denn mal mit artgerechter Ernährung mit Paprika, Möhren, Kräutern, Gräsern, Salaten und den 100erten von anderen Gemüsen, die Schweinchen essen können? Scheinbar bist Du rein gar nicht über artgerechte Ernährung informiert.

Das erste was Du jetzt tun solltest ist zum Tierarzt zu gehen. Unbehandelt führt Diabetes nämlich zum Tode.

Das Knabbern am Häuschen ist eindeutig ein Zeichen für Langeweile. Was soll sie auch sonst anders tun, als schlafen, fressen und sich putzen, wenn die Tiere nur im Käfig hocken? Bekommen die Schweinchen keinen Freilauf im Zimmer?

So wie Deinen Schweinchen geht es vielen Tieren in deutschen Kinderzimmern. Ich schäme mich für meine Mitmenschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube sie hat Altersschwäche Näheres kann Dir leider nur der Ta sagen Gute Besserung für sie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit ihr zum Tierarzt gehen. Wenn das Schweinchen nicht isst, ist es ein Anzeichen, dass es ihnen nicht gut geht.

Versuch auch nur auf Trockenfutter zu gehen, nimm auch bitte bitte bitte teures, oftmals kriegen die Schweinchen es mit den Zähnen weil dieses billig Trockenfutter nicht hart genug ist oder so. Davon sterben die meistens auch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder sie hat eine Altersschwäche oder sie ist krank... Geh am besten zum Tierarzt und der kann dir dann eine genauere Diagnose bestätigen☺ Ich hoffe es geht ihr bald besser !!! :-)

LG hamsteruser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Haifischtante
10.02.2016, 22:27

Altersschwäche eher nicht, das Meeri ist nicht alt...

0

Was möchtest Du wissen?