Frage von yuno13, 40

Was ist mir nur los?

Hallo liebe Community! Ich bin 14 Jahre alt und habe letztes Jahr die Schule gewechselt, da ich keine Freunde mehr hatte ( ausgegrentzt ) und meine ehemalige beste Freundin mich wegen ner anderer verlassen hat. Die neue Schule war anders. Keine Bitches, einfach komplett anders. SIe hatten mit mir auch geredet und ich war so glücklich. Da ich leider nicht so ein gesprächlicher Mensch bin, rede ich auch nicht so viel. Aber habe ja auch nebenbei Angst dass sie mich deswegen hassen würden wie die anderen. Nach einiger Zeit war es natürlich nicht mehr so wie damals. Meine Noten wurden schlechter, viiiel schlechter. Ich meine für was lerne ich überhaupt wenn ich nur 5er bekomme??!! Ich lerne wirklich! Mathematik war damals schon kein fach für mich aber trotzdem hatte ich 3er und 4er (in der alten Schule). Die neue Schule wurde so schwer, ich dachte ich wäre im Gymnasium! Viel mehr Stoff, viel schwerer, nicht genügend zeit usw, Jetzt stehe ich in allen 3 Hauptfächern auf 5... Ich kann für Mathematik lernen was ich will, aber es nützt nichts! Was kann das nur sein? BITTE HELFT MIR!?

Antwort
von SeinNachname7, 16

In Mathematik musst du eigentlich nichts außer Formeln auswendig lernen. Du musst nur verstehen. In den anderen Fächern musst du auswendig lernen. Vielleicht vernachlässigst du die Schule, indem du mehr Zeit mit anderen Sachen machst. Vielleicht gehst du zur Nachhilfe, dass wäre bestimmt sehr gut für dich!:)

Antwort
von Kleopatra90, 7

Nachhilfe, oder lerne mit Freunden. Das hilft sehr gut :) wenn du Probleme mit Freunden hast, versuche dich irgendwie zu ihnen zu gesellen, freunde dich (wieder) an und führe nette Gespräche. Das hilft immer, so knüpfst du (neue) Freundschaften. :)

LG, Kleo :)

Antwort
von Fenna66, 12

Sprich am besten mal mit deinen Lehrern und erkläre Ihnen das Problem. Die werden dir damit bestimmt weiterhelfen können da sie dich besser kennen und dich besser einschätzen können ;)

Antwort
von JordanyNougat, 6

Jeder Mensch lernt anders viel schneller und besser, vielleicht kannst du in Mathe besser lernen wenn du dir ein Hörspiel (wenn es sowas gibt) anhören oder auf Youtube ein Video ansehen. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen :)

Antwort
von Lisak20000, 12

Sind dein Problem die Noten oder deine Mitschüler? Oder hängt das alles zusammen? Tut mir leid habe es nicht ganz verstanden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten