Was ist mein Grundumsatz? Und was genau ist das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Grundumsatz ist das was du pro Tag bei absoluter Bewegungsunfähigkeit brauchst damit dein Körper noch Überlebensfähig ist (sprich damit die Atmung usw noch reibungslos funktioniert). Also praktisch wenn du nur liegst und dich absolut nicht bewegst (auch nicht den kopf drehst, die augen bewegst, die finger bewegst oder sonst was, also praktisch im Koma liegen würdest).

Abnehmen solltest du übrigens nicht, da dein Gewicht für deine Größe super ist! Auch bist du noch im wachstum und wenn du jetzt noch 10cm wächst dann wären 53kg auch schon sehr wenig (eher schon zu wenig ;) ). Von daher halte lieber dein Gewicht und iss ausgewogen und gesund und nicht weniger als jetzt auch. 

Deinen Grundumsatz kannst du dir übrigens im Internet auf diversen Seiten selbst ausrechnen. Musst du allerdings nicht da dein Gewicht super ist und du eben auch nicht abnehmen solltest (da wäre es eh verkehrt nur den Grundumsatz zu essen! Da sollte man wenn schon seinen GESAMTumsatz essen und Sport treiben)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Grundumsatz ist das, was der Körper für die lebensnotwendigen Funktionen verbraucht.. z.b. das herz schlagen und das blinzeln, das atmen usw...

Hoffe du hast es verstanden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fluffypuffy2606
11.02.2016, 18:00

wie man das ausrechnet, weiß ich nicht... aber ich glaun das kann man beim arzt bestimmen lassen :)

0

Der Grundumsatz ist das, was Dein Körper braucht, nur am Laufen zu bleiben - also Atmung usw.

Der Grundumsatz ist diejenige Energiemenge, die der Körper pro Tag bei
völliger Ruhe und nüchtern zur Aufrechterhaltung seiner Funktion
benötigt

https://jumk.de/bmi/grundumsatz.php

Alles, was Du isst, brauchst Du, damit Du nicht umkippst.

Im Übrigen ist Dein Gewicht völlig in Ordnung. Iss, was Dir schmeckt - Du bist im Wachstum und brauchst das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundumsatz in KiloKalorien (Kcal) = Das benötigt dein Körper täglich , auch wenn du den ganzen tag schlafen würdest

Tagesbedarf = Soviel Kalorien verbrennt dein Körper täglich durch bewegung , denken , sprechen usw.

Kaloriendefizit = Abnehmen

Um Abzunehmen, musst du deinen Körper weniger "Bausteine" also KiloKalorien zufügen , als er benötigt ( Tagesbedarf)

Hoffe das war einfach zu verstehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Grundumsatz ist eher die Menge an Kalorien, die du durchschnittlich pro Tag verbrauchst. Er hängt von deinem Alter ab und von deinen Aktivitäten (Beruf, Sport).

Hier kannst du ihn in etwa berechnen lassen
http://www.bmi-rechner.net/grundumsatz.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HikoKuraiko
11.02.2016, 18:02

Ja was man bei Absoluter Bewegungsunfähigkeit braucht damit der Körper überhaupt richtig funktionieren kann. Für jede Bewegung egal wie klein braucht er zusätzliche Energie. Das was man pro Tag "verbraucht" mit allen was man so tut wäre dann der Gesamtumsatz!

1