Frage von musicts, 63

was ist mehr wert , ein abi mit 3.0 oder ein gutes fachabitur?

hey community was ist mehr wert ein voll abi mit einem "schlechten" 3,0 schnitt oder ein fachabitur mit einem schnitt von mindestens 2,0.

Antwort
von UweKeim, 61

Kommt drauf an, was du machen willst. Mit einer Fachhochschulreife kannst du nur an Hochschulen und vereinzelnd an Unis studieren und da ist egal ob du ein 2,0 Schnitt hast. Mit einem Abi kannst du an jeder Uni und an jeder Hochschule studieren und kannst mit deinem 3,0 auch angenommen werden. Mit dem Abi stehen dir viel mehr Türen offen auch wenn es nur eine 3,0 ist.

Antwort
von Astrofotograf, 63

Ohne das irgendwie belegen zu können würde ich sagen, ein gutes Fachabi. Denn da hast du zumindest schon etwas mehr Ahnung vom "Fach"

Kommentar von Mepodi ,

so ein schmarn :D

Kommentar von Astrofotograf ,

Stimmt, mit einem Voll-Abi kannst du Gedichte interpretieren. Sehr wichtiges Grundlagenwissen. ;)

Antwort
von J0eSpivy, 45

Kommt auch darauf an was man mit diesem (Fach)Abi anfangen möchte. So pauschal lässt sich das nicht sagen.

Antwort
von FooBar1, 42

Ein Abi. auf die note schaut keiner wenn du studieren willst

Kommentar von J0eSpivy ,

Kommt auf den Studiengang an, es gibt auch Studiengäng mit NC, da ist die Note sehr wohl wichtig. Auch werden vereinzelt Plätze für Techniker-Absolventen mit Fachabitur freigehalten/reserviert, hier kann das Fachabitur von Vorteil sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten