Frage von xBlumenkinderx, 181

Was ist los mit mir, krankheit oder schwanger?

Hei also ich war am 16.3 bei einem freund von mir, und wir stehen uns ziemlich nahe sodass wir gekuschelt haben, iwann hat er angefangen mich zu küssen etc. In dieser woche hatte ich meine regel, also wollte ich keinen sex. Wir haben uns drauf geeinigt das wir etwas neues ausprobieren... Also hat er sich einen runtergeholt und auf meinen rücken abgespritzt.

Ihm ging es die letzten Wochen nicht sonderlich gut, Krankheitsbedingt. Am 17.3 ging es mir nicht gut, sodass ich zum arzt gegangen bin -> befund iein virus. Bei dem virus ist es typisch das einem dauerhaft übel ist, aber ohne erbrechen. Die übelkeit geht bis heute (10.4) und wird mich denke ich noch laenger begleiten... Es wird einfaxh nicht besser.

Meine frage ist jetzt, kann es sein das ein bisschen sperma 'den falschen weg genommen hat' und ich jetzt iwie schwanger bin? Oder diese übelkeit noch immer mit der Krankheit zusammenhängt? Ich weiss das ich nicht schwanger sein kann wenn er nur meinen rücken getroffen hätte aber es kam mir so vor als wenn ein bisschen meinen po (ihr wisst schon) runtergelaufen ist...

Nächste Woche müsste ich theoretisch meine Regel bekommen... Ich hoffe es sehr.

Danke im vorraus Lg (w15) xblumenkinderx

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von B3aTsRixx, 115

Ich würde erstmal abwarten bis du deine Regel hast.
Da Krankheiten sich (Emunsystem bedingt) bis zu 1-2 Monate brauchen um völlig zu entfernt zu werden, kann das gut sein, dass es dir in den nächsten Wochen weiterhin noch schlecht geht, dass ist aber ganz normal bei solch einer Infektion.
Lg

Kommentar von xBlumenkinderx ,

naja in der woche vom 16.3 hatte ich ja meine regel, wie gesagt, und die ging auch normal weiter, nur hatte ich dann eben diese übelkeit. ich werde erstmal auf meine regel 'warten' und dann weitersehen... danke erstmal :)

Kommentar von B3aTsRixx ,

Da die Hormone innerhalb der Regel sowieso verrückt spielen, kann es auch sein, dass dein Immunsystem darunter gelitten hat.
Vllt. hast du dir gleichzeitig bei deinem Freund (durchs rummlecken :D) eine Krankheit eingeholt. Ist alles möglich.

Kein Ding.
Lg :)

Kommentar von xBlumenkinderx ,

ja er war ziemlich lange krank xd das kann durchaus sein, da auch der arzt meinte ich hätte mir nen virus eingefangen. in der anfangszeit (und auch jetzt) der krankheit hatte ich keine medizin genommen, kann es vlt sein das ich deswegen immernoch nicht 'darüber hinweg' bin? Normalerweise bin ich schnell wieder fit xd

Kommentar von B3aTsRixx ,

"Nichts ist unmöglich".
Es hängt nun mal auch viel mit der Ernährung zusammen, geschweige den wie gut dein Immunsystem ist / die Härte des Virus etc.. Kommt alles zusammen. :D

Kommentar von xBlumenkinderx ,

okay, danke :DD

Kommentar von B3aTsRixx ,

Kein Ding :D

Kommentar von xBlumenkinderx ,

also, hab wie geplant meine regel bekommen... gutes zeichen(?)

Kommentar von B3aTsRixx ,

Wenn du deine Regel hast, kannst du gar nicht schwanger sein. Also alles gut. :D

Kommentar von xBlumenkinderx ,

haha okay xd Danke für deine hilfe 😌✌

Kommentar von B3aTsRixx ,

Kein Ding. 😌

Antwort
von beangato, 125

Während der Regel ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass man schwanger wird. Das wird das unbefruchtete Ei vom letzten Zyklus abgestoßen.

Deine Beschwerden werden von dem Virus kommen.

Antwort
von Puppaaa, 86

Ok, ich würde jetzt erstmal zur Apotheke und mir einen Schwangerschaft test holen....

Und mit dem Freund da sprechen nimmst du sie pille?

Kommentar von xBlumenkinderx ,

ich nehme das evra pflaster, und darin wird ja iwie beschrieben das der schutz auch in der pflasterfreien woche besteht. bin aber halt nicht sicher, wegen dem virus... also denkst du ich bin schwanger?

Kommentar von Puppaaa ,

Also sehr wahrscheinlich nicht, aber ich würde mir einen Schwangerschaft test holen 

Kommentar von xBlumenkinderx ,

okay danke :)

Antwort
von sexy1111, 66

Wen dein Freund in dich eingedrungen ist und dabei ejakuliert hat, ist es durchaus möglich, dass du schwanger bist.

Kommentar von xBlumenkinderx ,

wir hatten keinen sex.., er hat 'nur' einen handjob sozusagen auf mir gemacht... :O und ist dann auf meinem rücken gekommen btw danke für die antwort :)

Antwort
von Aneika, 57

Eigentlich "fließt" das Sperma nicht so in die Scheide, dafür müsstet ihr schon Geschlechtsverkehr gehabt haben. Aber du kannst ja auch einfach zum Arzt gehen, du musst ja nicht dierekt deinen Verdacht äußern, einfach fragen ob das noch von der Krankheit kommen kann.
Lg :-)

Kommentar von xBlumenkinderx ,

also ist es eher unwarscheinlich das soetwas auf diese art, wie ich es beschrieben habe, passiert?

Kommentar von Aneika ,

Hoffe ich antworte nicht zuspät, aber ja es wäre sehr unwahrscheinlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community