Frage von MelanieXen, 41

Was ist los mit meiner Mutter? Psychische Krankheit?

Meine  Mutter unterstellt mir ständig Dinge. Ich hätte ihr einmal 50 € , einmal 20€ und ein anderes Mal 10€. Das würde ich dann meinem Freund geben, mit dem ich jetzt 3 Monate zusammen bin. Dabei sei gesagt, dass ich bis jetzt nur einmal für 5 € Zigaretten gekauft habe, und er wesentlich mehr Geld für mich bezahlen musste. Dann beleidigt sie mich alle 10 Minuten wegen meines Gewichts , obwohl ich eine sehr gesunde Figur habe, und mein BMI im perfekten Bereich liegt. Ich habe vielleicht 3 Kilo zugenommen, weil ich im Abistress viel mit Essen kompensieren musste. Ich werde im Juli definitiv ausziehen, weil ich mit einer kranken Person nicht zusammen leben will. Hat jemand schon mal Erfahrung gemacht, mit einer krankhaft beleidigtenden Person ?

Antwort
von Seanna, 12

Dafür ist ein niedergelassener Psychiater, der Hausarzt oder bei Uneinsichtigkeit der sozialpsychiatrische Dienst der Stadt zuständig.

Nummer gibts beim Gesundheitsamt.

Antwort
von qhostfacers, 14

Also, ob sie jetzt ernsthaft krank ist kann natürlich nur ein Arzt sagen. Vielleicht ist sie in der Hinsicht auch wirklich nur gemein. Ich glaube, ausziehen ist da eine gute Lösung. Eventuell wird es ja dann wieder besser.

Antwort
von jimpo, 13

Wahrscheinlich will Dich Deine Mutter mit Ihren Unterstellungen aus der Wohnung ekeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten