Frage von lara256, 72

Was ist los mit meinem freund ,ich mach mir sorgen um unsere beziehung?

Mein freund sagte mir das wenn er sich selbst befriedigt nichts mehr fühlt (hatte er in letzter zeit oft getan) Wie soll ich darauf reagieren denn er sagte mir das er zurzeit für niemanden etwas emfindet .. Es schmerzte wo er das mir erzählte Er erwähnte zwar nicht das er für mich nichts empfindet aber wenn er schon sagt das er für niemanden etwas empfindet bin ich wohl keine ausnahme ... Auch wenn es bescheuert klingt ich habe wircklich angst das er mich nicht mehr liebt :(

Antwort
von konstanze85, 6

Du verbindest seine mangelnde Lust auf Selbstbefriedigung, weil er es übertrieben hat, mi seiner nachlassenden Liebe für Dich??? Ah ja.

Was soll man da raten? Lass den Gedanken halt fallen.

Antwort
von Unknown612, 49

Hmm so wie er es erwähnt hat klingt es ziemlich komisch.. deshalb nachvollziehbar das du es so verstanden hast.

Sprich ihn am besten mal irgendwie darauf an.. was er damit meinte und ob er keine Gefühle mehr hat.. aber mach dir nicht so starke sorgen ich meine Gefühle hatte er ja schon scheinbar bereits fuer dich und diese verschwinden ja nicht spontan.

Kommentar von lara256 ,

gute idee danke :)

Antwort
von Alexander2501, 22

Das ist glaube ich normal weil wenn er sich zu viel selbst befriedigt wird es langweilig und man hat auf nichts mehr lust. Versuch ihn mal dazu zu bringen 1 woche lang pause zu machen und nach dieser woche macht er es nicht allein sondern mit dir;)

Antwort
von michy1972, 21

Hallo...

Ich habe Angst dass dein Freund psychische Probleme hat, die er mit einer medizinischen Fachperson anschauen sollte...!!!

Ich könnte mir vorstellen dass er depressiv ist...?!?

Hatt er zur Zeit bei der Arbeit/Schule viel Stress...???

Oder Zuhause...???

Kommentar von lara256 ,

nein depressiv ist er nicht ihm geht es sehr gut un familie und schule passt auch alles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten