Frage von Ellpeg, 27

was ist los mit meinem Android 5.02 (Samsung A3) - Internet geht nicht, wenn ich das Smartphone an das Heim-WLAN-Netz hänge?

Hallo,

habe ein neues Smartphone, mein erstes.

Jetzt hat es eine Woche wunderbar funktioniert, wenn ich heimkomme, dass ich die Datennutzung in Bezug auf den Telefonprovider deaktivere und das Smartphone mit dem Heim-WLAN Netz verbinde und so surfe, Apps isntalliere, Apps nutze usw.

Hatte Firefwall ohne Root auf dem Handy und plötzlich kam ich garnicht mehr ins Internet, solange die App aktiv war, obwohl in der App Freigaben für viele Programme eingerichtet waren.  Wenn die App deaktiviert wurde, gings wieder.  Das stht auch bei den Bewertungen für die App, dass bei einem Upgrade so ein Phänomen auftreten kann. Hab dann das Smartphone zurückgesetzt, alle Apps waren weg. Hab aber Firewall ohne Root nicht mehr installiert. Das Handy geht eigenltich ganz normal mit Surfen, TElefonieren, aber jetzt ist das Problem, dass wenn ich das Phone mit dem Heim-WLAN Netz verbinde, kommt zwar die Verbindung zustande, aber der Internetzugang geht nicht mehr, dh keine Webseite kann aufgerufen werden, der Google Play Store kann nichts laden, die Apps können keine Infos aus dem Netz holen. Egal welcher Browser, keiner kann mehr was aufrufen.

Hab schon den Router zurückgesezt, neue Firmware installiert, neu konfiguriert, alles vergebens.

Die anderen Geräte, die an diesen Router angeschlossen sind per Kabel, (PCs) können wie gewohnt surfen. Andere Geräte die ich per WLAN anschließen könnte, hab ich leider nicht.

Antwort
von LucyDiamonds, 15

Bevor wir hier ein riesen Fass aufmachen, hol dir lieber mal ein anderes WLAN Gerät. Es klingt mir eher danach, dass dein WLAN nicht richtig funktioniert. Wenn du ein anderes Gerät in das WLAN gehängt hast, und dieses ohne Probleme Netz bekommt, weisst du wenigstens sicher, dass es am Telefon liegt. Was DANN der Grund ist, wüsste ich auch nicht. Klingt dann wohl nach Garantiefall...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community