Frage von Alicewond19, 72

Was ist los mit Kylo Rens Hüfte?

In 7 Teil von Star Wars sieht man mehrmals das Kylo Ren sich gegen seine Hüfte kloppft . Nach dem Chewbacca ihn angeschossen hat . Aber wiso macht er das und was is das für ein geräusch ? Seine Hüfte ist nicht aus Metall weil er Blutet !

Antwort
von ougonbeatrice, 72

Das habe ich zuerst auch gefragt. Ich denke mal, dass er sich selbst gegen die Hüfte klopft, damit er erst recht den Schmerz spürt.

Die Sith beziehen ihre Stärke aus Hass und starken Gefühlen. Kylo könnte sich daher auf sein "Training" bezogen haben. Er war sowieso schon aufgewühl und dann kurz vor dem Kampf gegen Rey/Finn hat er sich selbst gegen seine Wunde geschlagen, damit er Schmerz empfindet. Nach der Lehere der Sith stärkt ihn der Schmerz.

Etwas ähnliches hat auch Darth Vader gemacht, wenn auch halbwegs unfreiwillig. Der Anzug hat ihm ständige Schmerzen zugefügt, aus denen er schließlich seine Macht bezogen hat.

Kommentar von Alicewond19 ,

Danke das beantwortet mir den Großteil aber es ist ein seltsames Geräusch

Kommentar von ougonbeatrice ,

Das wird einfach von seiner Rüstung oder dem Leder kommen. Er klopft mit dem Handschuh dagegen. Je nach MAterial wird das sich seltsam anhören. 

Antwort
von claushilbig, 45

Die bisherigen Antworten sind gut.

Zusätzlich denke ich: da kann durchaus noch was sein, was wir in den nächsten Filmen erfahren - vielleicht hat er da ja auch eine (Teil-)Prothese oder so was, und das hat irgendwas damit zu tun, warum er sich der dunklen Seite zugewendet hat. Vielleicht hängt das auch damit zusammen, weshalb C-3PO einen andersfarbigen Arm hat ... wer weiß, lassen wir uns von den Episoden VIII und IX überraschen ;-)

Kommentar von Alicewond19 ,

Der meinung bin ich auch :)

Antwort
von minecraftS04, 48

Ich denk mal, du hast dir deine Frage selber beantwortet. Chewbacca hat ihn angeschossen, außerdem kämpft er ja gegen Rey und Finn, wo er theoretisch auch Schmerzen gespürt hätte, da er angeschossen wurde.

Kommentar von Alicewond19 ,

Aber das Geräusch

Antwort
von Lolig4321, 25

Nach meinem Wissen nach, macht er das damit er nicht verblutet, denn im drehbuch steht drin, dass er es macht, damit es noch mehr weh tut eigentlich so wie ougon beatrice es beschrieben hat

Antwort
von Lennartonken, 29

Ach und hau dir mal einfach so dahin, wo sich Kylo hingeschlagen hat. Nimm das mit einem guten Mikrofon auf und erhöhe den Bass und die Lautstärke. Egal welches Material du hast (Metall ausgenommen) wirst du den gleichen Sound wahrnehmen.

Antwort
von Lennartonken, 33

Stell dir vor ich schieße dich an. Dann spürst du Schmerz! Schmerz macht viele (inklusive mir) agressiv. Da Sith (Kylo ist keiner, zumindest noch nicht) ihre Kraft aus den Hass nehmen, der durch schmerz entsteht, schlägt er sich im Kampf nochmal dorthin, um Rey evtl zu besiegen(was aber auch die Blutung stoppen könnte) Rey ist aber viel stärker in der Macht ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community