Frage von bagling, 49

Was ist los mit ihm und was kann ich noch tun?

Also ich habe ein ganz großes Problem. Ich habe damals jemand wirklich netten kennengelernt er hat mir viel geholfen und wir hattenn viele Gemeinsamkeiten und haben uns gut verstanden. Wir waren auf dem Weg so etwas wie Freunde zu werden. Ich muss allerdings auch sagen, dass ich sehr große Gefühle für ihn habe. Da ich aber von Anfang an wusste, dass er eine Verlobte hat, habe ich mir keine Hoffnungen mehr gemacht und habe auch nie irgendeinen Gedanken daran verschwendet, dass etwas daraus werden könnte, also damit abgefunden. Nun kam ich dieses Jahr mit einem seiner Kumpels zusammen, habe mich aber im September wieder getrennt von ihm. Zum großen Teil war es aber meine Schuld, weil ich viele Fehler gemacht habe und ihm zu wenig zurückgegeben habe. Trotzdem habe ich mich von ihm getrennt, weil ich einfach nicht genug Gefühle für ihn hatte und ihm das nicht antun wollte. Da oben genannte Person aber sein Kumpel war, war mir klar, dass er davon wusste und dass mein Ex Freund ihm davon erzählt hatte was bei uns vorgefallen ist. Seitdem ich also mit meinem Ex Freund auseinander bin, schreibt er mir nicht mehr obwohl ich ihm geschrieben habe. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das damit zusammenhängt und dass er sauer oder etwas in der Art auf mich ist. Vor einem Monat habe ich ihm dann nochmals geschrieben, aber es kam wieder nichts zurück. Was mich rasend macht ist eigentlich, dass wir trotzdem noch auf Facebook befreundet sind aber er mir nicht mehr schreibt oder es mir mehr so vorkommt, als würde er mich ignorieren. Ich verstehe nicht warum er dann trotzdem noch mit mir befreundet ist obwohl er anscheinend nichts mehr von mir wissen will oder sauer auf mich ist. Andererseits würde ich ihm gerne schreiben und fragen was eigentlich los ist, damit ich Gewissheit habe, denn ich komme einfach nicht mehr damit klar ,dass er mir nicht antwortet und einfach gar nichts mehr zurückkommt und ich nicht weiß was los ist. Da es leider noch eine Weile dauert bis ich ihn wiedersehen kann um mit ihm zu sprechen würde ich das am liebsten sofort machen. Allerdings habe ich auch etwas Angst und möchte ihn auch nicht nerven und deswegen würde ich gerne eure Meinung wissen ob ich das tun kann oder ob ich das eher lassen sollte. Ich würde ihn einfach nur gerne fragen wollen, ganz nett, was denn eigentlich los ist. Was denkt ihr soll ich tun oder was meint ihr ist los mit ihm? Ich weiß ist ein langer Text aber ich will nicht dass Missverständnisse auftreten und weil es mir sehr viel bedeutet. Danke.

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 11

Vergiss ihn und lass ihn in Ruhe. Er ist verlobt, er antwortet dir nicht, also will er nichts von dir. Dass ihr auf facebook "befreundet" seid bedeutet gar nichts, viele Leute haben hunderte von "Freunden" da, die sie noch nie im Leben gesehen haben..... ;-)

Anscheinend weißt du auch nicht wirklich was Liebe ist, sonst wärst du nicht mit seinem Freund zusammen gewesen, obwohl du keine wahren Gefühle für ihn hattest. Mit deinem Verhalten verletzt du dich und andere.

Du wirst noch den richtigen finden.....

Antwort
von Squarox, 6

Ich denke du solltest ihm definitiv nochmal schreiben. Aber nur wenn ihr wirklich so etwas wie Freunde ward. Dann ist es swhr ungerecht von ihm dir nicht zu sagen, warum er dich ignoriert. Es scheint ja schon länger her zu sein, dass du ihn angeschrieben hast. An deiner Stelle würde ich ihm auch klarmachen, dass dir wirklich etwas an ihm liegt. Du hast das ja hier sehr schön beschrieben. Aber lass das mit den Facebook Freunden heraus, du nimmst dir im Moment zu viel aus dieser Symbolik. Schließlich muss man nicht einmal befreundet sein wenn man auf fb befreundet ist. Kurz: Schreib ihn nochmal an und sag dass du traurig bist dass er dich ignoriert usw. Wenn du dir sicher bist kannst du ihn auch auf deinen Ex ansprechen.

PS: hoffe ich konnte helfen, Kopf hoch das wird wieder

Tom

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community