Was ist jetzt richtig im Englischen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Da es hier um dritte Person Singular handelt ("he") musst du im Simple Present natürlich "doesn't" verwenden.

The king wants it.
Does the king want it?
The king doesn't want it.

Wenn du also das Subjekt durch "he", "she" oder "it" ersetzen könntest, weißt du, dass es um die dritte Person Singular geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KORREKTES Englisch ist hier natürlich nur doesn't, weil "king" nun einmal 3. Person (he, she, it) ist.  Dass einige ungebildete Wesen und Popstars hier auch "don't" sagen oder singen würden, ist eher DEREN Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich 'doesn't want it' , weil der könig männlich und somit 'he' ist. Und du weißt ja, bei he/she/it, immer ' does' und nicht 'do' :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt:

" The king doesn't want it"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

The King ist doch he. Also doesn´t

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

He/She/It das 'S' muss mit! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für "The King" könntest du "he" sagen!

Also: The King doesn't....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

The king doesn't want it.

Wegen 3. Person und der ,,das s muss mit Regel"

Wenn du das schreiben oder sagen oder so möchtest und eher umgangssprachlich oder ungebildet klingen möchtest, kannst du auch ,,The king don't want it" sagen, das ist aber grammatikalisch falsch.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bescheidene Frage:


wie schafft man einen NC von 2,0 - bei solch fundierten Englischkenntnissen.....


Ich fürchte da trollt  ein Nerv

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?