Frage von kadriye12, 19

Was ist jetzt mit meiner Krankenkasse?

Hallo Leute ich habe jetzt neun tage in einem Cafe gearbeitet.Mein Chef hat um mich anzumelden als feste arbeiterin nach meinen Daten wie Geburtsort Krankenkasse etc. gefragt.ich habe nichts unterschrieben aber er meinte dass ich schon angemeldet bin.(eigentlich unter meinem vater versichert). Heute habe ich gekündigt. Was passiert jetzt??

Antwort
von Rizzo484, 5

Der AG wird ja wohl nach deiner bisherigen KK gefragt und dich dort angemeldet haben. Wenn du jetzt gekündigt hast, wird er dich dort auch wieder abmelden, und da du nach 9 Tagen wohl keinen Anspruch auf iwelche Leistungen wie ALG I o. ä. haben wirst, wirst du automatisch wieder zurück in die Familienversicherung von Papa fallen.

Antwort
von AlexChristo, 12

Nimm Kontakt mit deiner Krankenkasse auf, bei der Du bei deinem Vater familienversichert warst.

Wenn du eine Gehaltsabrechnung bekommst, schau an wen die Krankenversicherungsbeiträge abgeführt wurden.

Antwort
von Serienheld79, 19

???

Verstehe die Frage nicht. Was passiert in Bezug auf die Krankenkasse?

Wenn du für die 9 Tage angemeldet warst ist doch alles ok.

Kommentar von kadriye12 ,

ob ich raus von meiner vorherigen krankenkasse bin

Kommentar von Serienheld79 ,

Nein, dass eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten