Frage von xfragenmuh, 61

Was ist jetzt eigentlich mit dem Ebola-Virus?

Hallo, Gibt es jetzt eig. ein Heilmittel? Wie sieht es in Afrika aus? Ist es jetzt besiegt? Die Medien berichten ja nix mehr. Würde mich interessieren.

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Deichgoettin, 30

"Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat den Ebola-Ausbruch in Westafrika am 14.1. offiziell für beendet erklärt. Diese Erklärung besagt, daß alle bekannten Übertragungsketten unterbrochen und in den drei betroffenen Ländern seit 42 Tagen keine neuen Fälle mehr registriert worden sind. Damit sind die formalen Kriterien für das Ende der Epidemie erfüllt. Die WHO erklärt gleichzeitig aber auch, daß es wahrscheinlich ist, daß es in der Region immer wieder zu Ebola-Fällen kommen wird, die nicht auf bekannte Übertragungsketten zurückzuführen sind"

https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/ebola-neuer-fall-sierra-leone-interview

Kommentar von Deichgoettin ,

Danke für den Stern :-))

Antwort
von ToniKim, 35

Das war nur Medienattake damit die Pharmakonzerne Geld an den Impfungen verdienen können. Kein Mensch regt sich über die Autounfälle auf, die um großen Faktor öfter vorkommen und dabei Leute umkommen. Ich vermute sogar, dass es in Afrika öfter Mal Seuchen gibt von dennen wir nichts mitbekommen. Vogelgrippe, Rinderwahn, das Ende der Welt dies alles gehört in die gleiche Kategorie.

Kommentar von xfragenmuh ,

trotzdem hat Ebola mehr als 11.500 Menschen in Afrika das Leben gekostet!!

Also wird da schon etwas dran sein.

Kommentar von ToniKim ,

Schon die zu schöne, runde Zahl, sollte einen intelligenten Menschen zum Zweifeln anregen.

Kommentar von exxonvaldez ,

In Wahrheit ist sie natürlich nicht so rund.

Aber die Größenordnung stimmt.

Kommentar von ToniKim ,

Stell dir vor, wenn man den toten Menschen den du kennst nicht in dieser Zahl enthielte oder umgekehrt einen gesunden enthalten würde, wäre doch ziemlich uverschämt oder? Wenn man Zahlenangaben von toten Menschen macht, sollte man es genau machen. Plus 10 tote, minus 10 tote, das ist so als ob man bonbons zählen würde. Gibts ja nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten