Frage von ToniKim, 46

Was ist in der realen Welt, die mathematische Multiplikation mit Null?

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathematik, 18

Hallo,

das wäre eine Fläche, die sich nur in einer Dimension erstreckt, etwa ein Rechteck, das zwar eine bestimmte Breite besitzt, aber keine Ausdehnung in die Tiefe. Da sich die Rechteckfläche nach dem Produkt zweier aufeinander senkrecht stehender Seiten berechnet, wäre die Fläche eines Rechtecks, bei dem zwei gegenüberliegende Seiten die Ausdehnung 0 haben, auch Null.

Herzliche Grüße,

Willy

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Mathematik, 36

Würdest du 0 Antworten erhalten, hättest du 0 mal 1 Antwort erhalten.

Kommentar von xTheEnergy ,

Und 0x2/0x3/0x4 etc...

Antwort
von Stephan1981PH, 24

Eine andere Erklärung wäre die Wegnahme / Vernichtung. Sie haben 1,2,3 etc. Sachen und ich gebe ihnen Null mal diese Sachen. Im Endeffekt nehme ich ihnen diese Sachen weg und werfe sie für Sie unerreichbar weg. Schwarzes Loch oder so ähnlich. Weg ist weg.

Antwort
von Zwieferl, 2

zB: Wenn du dir bei einem Buffet 0-mal ein Steak nimmst, dann hast du eben kein Steak → also Null

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten