Frage von fnafgirl, 113

Was ist iMessage?

Ich habe grade eine SMS an eine Freundin geschickt und diese Sprechblase ist nicht wie sonst grün sondern blau... Und da steht iMessage drüber... (Ich hab ein iPhone, meine Freundin auch) Bin grade total verwirrt. Man kann da auch Sprachnachrichten senden und so... Kostet das was oder wie geht das? Kann mir das mal jemand erklären ich bin verwirrt 😂

Antwort
von DerTroll, 104

Das ist eine besonderheit im iphone. Du machst es so, wie wenn du eine normale SMS schickst. Und wenn sowohl du, als auch deine Freundin aber eine Internetverbindung haben, verschickst du es nicht per SMS, sondern per iMessage. Hast also keine SMS verbraucht. Es ist eine Nachricht, die über das Internet ging.

Kommentar von fnafgirl ,

Ok also kostet es nichts und ist so wie Whatsapp?

Kommentar von DerTroll ,

ja genau, nur daß du dafür keine extra app brauchst und die Nachrichten einfach in die SMS-Nachrichten einsortiert sind. Trotzdem würde ich dir zu whatsapp raten und das zu nutzen. Das ist eigentlich der Standard, den man heutzutage verwendet.

Antwort
von Antitroll1234, 81

Das ist eine SMS welche nicht über die SMS Zentrale versendet wird sondern über eine bestehende Internetverbindung, wie z.B. WhatsApp.

Antwort
von Repwf, 67

Und wenn wir schonmal dabei sind:

Wie geht die ständige Nachricht beim starten weg wo steht "Achtung bei versenden von iMessage können kosten entstehen" 

Antwort
von WadeWilson14, 83

iMessage ist kostenloses Kommunikationsmittel für iOS-User.

Kommentar von fnafgirl ,

Also kann man da auch schreiben und es kostet nichts? Wie Whatsapp?

Kommentar von WadeWilson14 ,

Soweit Ich weiß ja.

Kommentar von WadeWilson14 ,

Du musst dich halt in einer Netzwerkverbindung befinden.Wenn du keine Internetverbindung hast werden die Nachrichten als SMS/MMS berechnet und kosten somit.

Antwort
von TomBeerens, 43

Im Grunde genommen ist iMessage ein eigenes Apple-whatsapp. Also du kannst von allen Apple Geräten (iPhone, iPod touch, iPad, iMac, MacBook, ...) kostenlos Nachrichten, Bilder, Videos, sprachnachrichten, etc. verschicken. Von einem Gerät an andere (nicht nur iPhone zu iPhone, sondern auch iPad zu MacBook, iMac zu iPod Touch etc.). Dafür muss jedes Gerät mit den Internet (WLAN oder mobiles Internet (E, 3G, 4G)) verbunden sein und iMessage in den Einstellungen aktiviert haben. Das ist kostenlos, es fallen halt die Gebühren für deinen Mobilfunkvertrag oder eben zuhause für das WLAN an, aber das zahlst du ja sowieso... :)

Kommentar von fnafgirl ,

Vielen Dank für die ausführliche Antwort!

Kommentar von TomBeerens ,

Kein Ding. Was noch dazuzusagen wäre: wenn du kein mobiles Internet hast, weil du z. B. im Funkloch steckst (bei iPhone und iPad), dann kannst du die iMessage nicht senden, aber über sms verschicken, was dann evtl. was kostet, wenn du keine sms flatrate hast.

Kommentar von fnafgirl ,

Ok danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community