Was ist im Personalgespräch eine gute Antwort auf "Da könnte ja jeder kommen"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du wirklich so ein guter Mitarbeiter bist, dann wird der Chef auf dein Kno-How und dein Engagement nicht verzichten wollen, es sei denn, dass er nicht ganz auf der Höhe ist. Gutes Personal ist nämlich tatsächlich schwer zu finden.

Du hast deine Gründe und Argumente warum Du das so haben möchtest, dann bringe diese auch an. Mach deinem Chef klar, dass, sofern er dich halten möchte, dies der beste Weg ist.

Außerdem sind Teilzeitkräfte in der Regel produktiver. Bis 6 h Arbeitszeit braucht man keine Mittagspause, die Leute sind motivierter, engagierter, produktiver, als wenn man den ganzen Tag wo auch immer "absitzen" muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dem Chef die Vorteile für ihn und die Firma darlegen.

Gibt es keine - wüsste ich auch nicht, warum ich als Chef das machen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit die andere Hälfte damit kann ich nix anfangen meinst du 2 halbe stellen oder wie ?  was soll das bringen ? 

Ich mache den ganze Tag projektarbeit und habe diverse nebenaufgaben /Zuständigkeiten ..in der Firma wo ich arbeite alles ganz normal mit einer vollzeitstelle..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung