Frage von Alexderboss97, 66

Was ist ID und IW in Mathe und was ist der Nutzen von Umkehrfunktion (bezogen auf ID und IW)?

Antwort
von iokii, 59

|D ist der Definitionsbereich, also das was du in die Funktion einsetzten darfst, und W ist der Wertebereich, also das was rauskommen darf. Umkehrfunktion macht eine Funktion rückgängig.

Kommentar von Alexderboss97 ,

Das ist mir bewusst, aber was ist jetzt zum Beispiel der Unterschied von ID und W? bzw. was kann man für den Definitionsbereich und Wertebereich beispielsweise angebe? Und hilft die Umkehrfunktion, ID und W zu ermitteln?

Kommentar von iokii ,

D ist irgend eine Menge, W ist irgend eine andere Menge (können auch gleich sein).

In der Schule wird das (leider) anders gehandhabt. Da ist D die Größte Menge, für die die Funktionsvorschrift sinnvoll ist, also alle Zahlen, für die f(x) definiert sein könnte, und W sind alle Zahlen, die rauskommen, wenn man irgendwas einsetzt. Die Umkehrfunktion hilft dir nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten