Frage von Torento, 69

Was ist Glück/Zufriedenheit für euch?

Guten Abend, Wollte mal wissen was Glück/Zufriedenheit für euch bedeutet ? Ein großes Haus? Eine Familie? Ein Hobby? Das Wissen? Oder gibt es noch andere Gründe warum man glücklich ist ?

Antwort
von Nordseefan, 35

Materielle Dinge machen nicht wirklich glücklich. Es ist bei manchem schön es zu haben. Aber wirklich glücklich machen andere Sache.

Ich habe das schon als Kind gemerkt. Klar war es toll das ersehnte Fahrrad zu bekommen, oder das supercoole Skateboard. Und ja ich habe mich gefreut das zu haben und war in dem Moment glücklich. Bald aber schon waren diese Dinge dann normaler Alltag.

Aber von vielen Dingen die ich dann endlich aus eigener Kraft geschafft habe, sei es der erst Sprung vom 5 Meter Brett nach dem ich so oft die Leiter rauf und wieder runter bin oder das selbstgebaute Baumhaus. Von solchen Sachen habe ich jahrelang geschwärmt und weiß noch heute wie sich das angefühlt hat.

Glück ist auch geliebt und genommen zu werden wie man ist. Mit all seinen kleinen Fehlern und Macken.

Glück ist, gesagt zu bekommen, wenn man Bockmist gebaut hat, wie man es vielleicht besser machen kann und dann ist Schwamm drüber.

Antwort
von SturerEsel, 14

Früher waren die materiellen Dinge wichtig für mich. Ein schickes Auto, ein großes Haus, teure Antiquitäten usw.

Das hat sich grundlegend geändert. Heute bin ich froh über einen schmerzfreien Tag, oder besser: einen Tag mit wenig Schmerzen. (Ich habe Leukämie.)

Ich freue mich über einen Sonnenstrahl, der durch mein Fenster kommt. Ein Lachen von meinen Kindern. Ich bin froh über ein gelungenes Essen. Ich bin glücklich, wenn mein Chef meine Leistungen anerkennt und auch mal lobt. Eine durchgeschlafene Nacht. Ein Glas guten Rotwein.

Kleine Dinge. Wichtige Dinge. Dinge, die für andere vielleicht selbstverständlich sind.

Antwort
von NyanCatChan, 23

ich schätze das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Während jemand der nicht viel hat sich über eine Tafel Schokolade freut, freuen sich viele über ein neues Handy. Aber das sind Materielle Dinge, die nur für einen Moment glücklich machen. Ich zum Beispiel bin in einer Fernbeziehung. Mein Freund wohnt 6h von mir weg. Ich führe diese Beziehung schon sehr lange, und es gibt für mich nichts schöneres als einfach in seinen Armen zu liegen . Natürlich, ein Luxusleben wäre schön, aber mir ist es auch recht eine kleine Wohnung zu haben, wenn ich dafür ihn um mich habe :) 

Glück definiert sich im Prinzip für jeden anders denke ich. Auf die Frage gibt es meiner Meinung nach also auch keine richtige oder falsche Antwort. :3

Antwort
von Baumkoenig123, 18

Das mit dem Glück ist doch wie eine Welle. Manchmal läufts halt gut und manchmal halt schlecht. Der Vorteil an der Sache ist, dass man ja selbst wenns einem irwie schlecht geht trotzdem nach jedem Tal irwann auch iweder ein Berg kommt.

Was das allgemeine Glück angeht bin ich nicht davon überzeugt, dass man das durch das Absolvieren bestimmter Aufgaben erreicht.

Glück ist wenn man auch wenn es total peinlich für einen selbst und alle anderen ist laut ohne den Text zu kennen bei einem Lied, das man cool findet mit singt.

Antwort
von BenniXYZ, 12

Glücklich ist der Zustand, den man ständig unbewußt sucht.

Wenn man besonders glücklich ist, dann sollte man bewußt daran denken wie es dazu kam und wie es sich anfühlt und versuchen sich diese Erinnerung einzuprägen. So empfehlen es verschiedene Trainer unterschiedlichen Couleur. Gemünzt auf z.B.den Abschluß eines besonderen Vertrages.

Doch Glück ist überall, wenn man es finden will.  Auch wenn man es anderen zukommen läßt. (Spenden, Hilfe)

Oder der Augenblick, wenn die frisch gefangene 80cm lange Meerforelle, nach etlichen Fluchten im Sand zappelt und die Arme vor Anstrengung zittern.

Naja, oder wenn die ganze Familienbande, nach ausgiebigem Speisen das Haus verläßt und man gemeinsam den Abwasch bewältigt hat. Dabei froh ist, daß sich alle Generationen so gut verstehen.

Oder ein besonders langer, gerader Eiszapfen im Morgenlicht rosa überhaucht, ein Baum voller Kirschblüten und Hummeln, ein Sturm bei dem man (Windsurfer) ins Gleiten kommt, ein Tauchgang mit Fischbegegnungen... positive Wahrnehmung erkennen und merken, wie man sich dabei wohl fühlt.

 

Antwort
von Nube4618, 20

Es ist das Gefühl, im eigenen Leben absolut zu Hause zu sein. Nichts fehlt, nichts ist zuviel, es stimmt einfach alles. 

Gepaart mit der Einsicht, das Glück kein Dauerzustand sein kann. Ohne immer wieder mal zu erleben wie es sich anfühlt nicht glücklich zu sein, liesse sich der Wert des Glücklichseins gar nicht ermessen. 

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 22

Wenn man sich über die kleinen Dinge freuen kann und sie zu schätzen weiß. 

Antwort
von xscerdx, 8

Glück ist für jeden Unterschiedlich.

Für mich ist es Glück wenn ich gesund bin, und eine glückliche und gesunde Familie habe.

Antwort
von Prommor1996, 2

Hey,

Ich habe eine Interessante Selbsterkenntnis :

Ich möchte gerne viel Geld, dann wäre ich wie ich es mir Vorstelle Glücklich.

Jetzt stelle ich mir vor wie es ist so viel Geld zu haben und...Ich bin nicht glücklich!

Ich möchte eine Familie mit 2 Kindern und genug Geld (nicht zu viel!) dann glaube ich, bin ich zufrieden und vielleicht auch Glücklich wenn ich genug auf der Welt hinterlasse.

Viele Grüße

Antwort
von roseflavour, 5

Mich mit Leuten umgeben, die mich so akzeptieren wie ich bin / Reisen / ein Bad nehmen / gesundheit&blablabla / etwas riiiiiichtig Anstrengendes erledigt haben. / und... Schokolade ;-)

Antwort
von kieljo, 11

"Ein großes Haus? Eine Familie? Ein Hobby? Das Wissen?"

Das sind schon Gründe für Zufriedenheit.

Für mich sind meine Familie, meine Kinder und mein Job Glück für Zufriedenheit.

Antwort
von MrBurner107, 24

Morgens in dem Wissen aufzustehen, dass ich mir um nichts Sorgen machen muss.

Kommentar von 2AlexH2 ,

Gut geschrieben.

Antwort
von badumtssoff, 22

“Glück lässt sich nicht beschreiben. Es ist wie Nebel, wie Rauch, durchsichtig und flüchtig.”

Antwort
von 2AlexH2, 5

MenschenFreunde im Leben.

Geliebt zu sein (auch Tiere zählen).

Teil einer Gemeinschaft zu sein (auch mit Tieren).

Die kleinen Freuden des Tages.

Gesundheit und Zufriedenheit fuer mich und meine Lieben.

Sich keine Sorgen zu machen.

Gutes Arbeitsumfeld.

Ein Garten.

Herausforderungen im Leben.

Fremde (Kulturen)

 

Antwort
von Derschnupfen, 33

Mit sich selbst im Einklang zu sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community