Frage von ldrpd, 177

Was ist girlfriends*x?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Prostitution & Sex, 59

Girlfriend-Sex (abgekürzt oft mit GFS oder GF6) ist eine beliebte Spielart des käuflichen Sex (aka "Prostitution") bei der die Illusion einer "echten" Geliebten entsteht. Kennzeichnend sind Zärtlichkeiten, die über den bloßen Sexakt hinausgehen - also Schmusen, Streicheln, Zungenküsse usw.

Während bei manchen Geschäftsmodellen (Straßenstrich, Laufhäuser...) dies eher selten bis gar nicht zu bekommen ist, gehört es bei Anderen zum Standardprogramm (FKK-Clubs, manchen Wohnungen, ggf. Escort).

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Strrephanie, 46

Dir wird vorgespielt, dass das Mädchen Dich von sich aus mag, mit streicheln, schmusen, küssen und so, Verkehr ist nicht unbedingt dabei, kann aber natürlich auch statt finden. Viele stehen darauf.

Antwort
von Mayelle, 64

ach komm, das kann man ganz leicht googeln

Kommentar von Duesselbub ,

oder selber herausfinden ...

Kommentar von MatthiasHerz ,

Alle Antworten zu hier gestellten Fragen könnten mit meist wenig Aufwand selbst recherchiert werden, aber das ist nicht der Sinn eines Frageforums.

Wenn irgendwo "draußen" nach dem Weg fragst, sagt der Gefragte für gewöhnlich auch nicht, Du sollst bei Gugl schauen.

Kommentar von Mayelle ,

Du meine Güte, das ist ja auch was ganz anderes ;D willst wohl schlau sein.

Zur Info: Diese Plattform ist NICHT dazu gedacht, Fragen zu stellen, die man ganz leicht recherchieren kann. Und ja es gibt leider viel zu viele hier, die das nicht beachten und einfach Fragen erstellen, ohne erst mal zu recherchieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community