Frage von x123FRAGE456x, 42

Was ist gesünder: Xylit oder Erythrit?

Antwort
von sepp333, 21

Garnichts davon jede Art von Süßstoff ist ungesund er gaukelt dem Körper süße vor und was macht unser Körper produziert Insulin. Durch die Insulin produktion sinkt der Zuckerspiegel im Blut wir kommen in Unterzucker und bekommen heiß hunger. Wir essen dadurch mehr und nehmen eher zu.

Antwort
von Geistwesen, 26

Erythrit ist besonders einfach zu verdauen, nimmt kaum Einfluss auf den Blutzucker- und Insulinspiegel von daher schonmal gesünder als normaler Zucker(Saccharose).
Für Xylit spricht die hohe Süßkraft(nahezu 98% von normalem Zucker) und die antikariogene Wirkung;dagegen, dass es den Blutzuckerspiegel mehr hebt als Erythrit, aber immer noch fast 60% weniger als Haushaltszucker.

Ungesund sind die beiden Zuckerersatzstoffe definitiv nicht, anders als manch synthetisch hergestellter Süßstoff.

Die Frage ist, was man damit erreichen will, wofür man es braucht.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community