Frage von Marcelhce, 28

Was ist für euch Kommunikation?

Unter dieser Frage mache ich eine kleine Umfrage für meinen Aufsatz in der Schule. Hoffentlich machen viele mit! 😊

LG Marcelhce

Antwort
von Herb3472, 24

Kommunikation ist ein klar definierter Begriff, den kann man als solchen nicht subjektivieren: "was ist das für Dich?"

Antwort
von Haarerauf, 16

Kommunikation extrem kurz gefasst : 

Reden , bewusstes Zuhören, ( nachdenken ! ) Antworten
und wiederum zuhören und Antworten
.
.
"Reden" kann man aber auch schriftlich , oder einfach nur mit Körpersprache und Mimik :)


Kommentar von Haarerauf ,

oder ausführlicher  :
der "Sender"  gibt eine Information ( durch das gesprochene oder geschriebene Wort;  ein Körperhaltung , Geste oder Mimik )
der Empfänger nimmt diese Information auf , verarbeitet sie ( in Milli-Sekunden)  und reagiert darauf. Meist mit einer weiteren Information.
.
Manchmal kommt aber das Gesendete bei dem Empfänger nicht richtig an, er versteht es "falsch"  ;
reagiert daher auch "falsch"  - - - und die Kommunikation endend im Desaster  :D

Antwort
von DerTroll, 5

Die Frage irritiert mich etwas. Kommunikation ist eigentlich ziemlich eindeutig definiert, was das ist. Das ist jede Art, wie man sich mit anderen austauscht. Man kann das unterteilen in verbal, nonverbal und paraverbal. Aber das ist alles Kommunikation. Da gibt es auch nichts zu diskutieren drüber. Das ist eine eindeutige Definition.

Expertenantwort
von Welling, Community-Experte für deutsch, 20

Das ist der Austausch von Zeichen, Signalen und Symbolen zwischen Sendern und Empfängern. Wenn ich morgens aus dem Haus trete und  winke meinem Nachbarn zu und der winkt zurück, dann ist das  ein Beispiel für Kommunikation.

Antwort
von Leandra006, 15

Das Übertragen von einer codierten (sei es Sprache oder Schrift) Information, die über ein Medium von Sender zu Empfänger geleitet wird. Sie ist abhängig von der Kommunikationssituation, die widerum vom Kontext und dem Horizont der beteiligten Personen beeinflusst wird.


Antwort
von Marcelhce, 18

Am besten Beispiele aus dem Alltag! DANKE

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community