Frage von Emeukal8, 102

Was ist für euch der Sinn des Lebens danke?

Bin männlich 21 und frage mich in letzter Zeit was so der Sinn meine Aufgabe ist ich bin auf das Ergebnis gekommen das bei jedem es die Frau Kinder und Arbeit ist es geht also im Leben eigentlich ums überleben und Fortpflanzung wie sieht ihr das ?

Antwort
von BerlinEastside, 25

Tja, wer sagt das dass Leben einen Sinn hat? 

Fortpflanzung? Nein Danke! Auf der Welt gibt es jetzt schon zu viele Menschen. Und meine Gene halte ich jetzt nicht für so besonders, dass ich sie unbedingt weitergeben muss.

Arbeit? Einen Lebenssinn sehe ich da nicht drin. Aber irgendwie muss man ja seine Rechnungen zahlen.

Frau? Oh Gott.... Meine Beziehungen sind immer schrecklich kompliziert, und enden meist in einer Katastrophe. 

Überleben? Na klar. Was will man sonst machen? Macht ja auch Spaß. Leben ist ja jetzt keine Strafe.

Sinn? Man muss das Beste daraus machen!

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Psychologie, 19

Hallo Emeukal8,

genau der Sinn, den ich meinem Leben gebe. Das kann nur jeder für sich selbst.

Das es sich in Überleben und Fortpflanzung erschöpft - nein, ist mir zu wenig. Überleben kann auch heißen, die Ellbogen auszufahren und über Leichen zu gehen. Und Fortpflanzung? Es sind schon über 7 Milliarden Menschen auf diesem Planeten, das ist wirklich mehr als genug meiner Meinung nach!

Für mich machen auch andere Dinge Sinn: Zuverlässigkeit, Hilfsbereitschaft, sich und anderen Gutes zu tun und natürlich die Liebe. Liebe zu geben und zu bekommen, und dazu zählen für mich auch Achtsamkeit, Bewußtheit und Respekt, finde ich sehr wesentlich.

Zitat Albert Schweizer: "Das einzige was zählt, sind die Spuren der Liebe, die..." Denn das ist es, was wir in den Herzen anderer hinterlassen <3

Antwort
von schloh80, 32

"Was ist der Sinn des Lebens?", fragt Andy den weisen Thomas.

"Verzicht üben, Arbeit und Pflichterfüllung. Nützlich für die Gesellschaft, die Menschheit sein.", antwortet Thomas. Es liegt Stolz in seiner Stimme, schließlich ist er erfolgreicher, sozialer Unternehmer, hat sich lange ehrenamtlich für die Welthungerhilfe engagiert und sitzt nun mit nicht weniger Engagement und Herzblut im Gemeinderat.

Und während er das sagt, starrt er, ohne es zu bemerken, einer in einem knappen Minirock bekleideten (viel zu) jungen Frau hinterher. Seine Augen wirken traurig und wehmütig, wohl wegen (s)eines nicht gelebten Lebens. Das bemerkt er aber nicht. Stattdessen philosophiert er in einem längeren Monolog über die Wichtigkeit, seinem Leben und der Welt einen bleibenden Stempel von sich aufzudrücken. 

Antwort
von Digarl, 52

Eigentlich geht es nur um das Erhalten der eigenen Art, richtig erkannt! Das sollte man seit Charles Darwin nicht mehr fragen müssen....

Doch ob und welchen persönlichen Sinn du deinem Leben selbst gibst, ist ganz deine Sache. Du kannst nur so vor dich hinleben und dich fortpflanzen, du kannst auch gar nichts machen. Aber genauso gut könntest du es dir zur Aufgabe machen armen Menschen zu helfen. Oder für den Umweltschutz zu stehen. Da gibt es viele Möglichkeiten.

Rein logisch betrachtet hat ein Leben ja auch keinen Wert. Dennoch geben wir dem Leben einen Wert. Und wenn der Sinn des Lebens in der Fortpflanzung besteht, kannst du diesen Sinn auch für dich selbst verändern. Nur du hast in der Hand was du dir für Ziele setzt. Und Sinn ist es ja auch, seine Ziele zu verwirklichen. 

Antwort
von TimeosciIlator, 7

Unser Schöpfer bzw. unsere Schöpfung hat uns mit der größtmöglichen Freiheit ausgestattet. Sie ist so immens groß, dass wir uns den Sinn sogar selber aussuchen dürfen.

Und um es auf eine griffige Formel zu bekommen: Was für ein Individuum im Leben sinnvoll erscheint, hängt von seinen eigenen Erfahrungen und Erwartungen ab. Mit anderen Worten: Was dem einen sinnvoll erscheinen mag, ist bei einem anderen wiederum ganz anders.

Gewiss ist die Fortpflanzung der Menschheit mit dem Ziel unsere Zivilisation aufrechtzuerhalten für viele die Nummer 1. Aber andere Beweggründe mögen ebenso sinnvoll sein. Wenn ein Mensch nicht an einer Familie interessiert ist und seine Zeit lieber allein verbringt muss das nicht minder sinnvoll sein. Es kommt darauf an, wie man sein eigenes Leben gestalten möchte. Dabei ist fast immer zunächst mal der Weg das Ziel...

http://www.moos-dilldapp.de/wp-content/uploads/2014/08/K1024\_Warum-sind-wir-f21...



Antwort
von GreenDayDrums, 34

Für mich ist der Sinn des Lebens eher eine Reise in sein Innerstes Ich. Wer bin ich wirklich? Welche Orientierung habe ich, welche politischen Ansichten. Welche Persönlichkeit trifft auf mich zu,... usw. Die Liste ist lange. Solche Sachen ernsthaft zu ergründen ist ganz interessant und man stoßt auf viele Dinge die plötzlich Sinn machen. Es kann einem auch helfen sein Leben zu ändern oder mehr zu genießen und dauerhaft glücklich zu sein. 

Ich glaube das Karriere und Familie eher so ein "gesellschaftlicher Meilenstein" im Leben vieler ist, da sie dann was "erreicht" haben. Da kann man natürlich auch stolz drauf sein aber ich glaube nicht wirklich, dass das der Sinn des Lebens ist, beziehungsweise das es so etwas gibt. Letztendlich sind es doch nur Variablen, die einen mehr oder weniger lang durch den Lebensabschnitt begleiten. Liebe mag vergehen oder bleiben, die Kinder ziehen irgendwann aus (was nicht heißt das es keinen Kontakt gibt aber es minimiert sich schon sehr), Jobs kommen und gehen, Freunde kommen und gehen. Demnach glaube ich, dass der "Sinn des Lebens", falls es sowas gibt, nur einen selbst betrifft. Vielleicht ist es ja auch so, dass du ihn in deinen Letzten Momenten erkennst oder wenn du auf dein Leben zurückschaust und dieses als glücklich einschätzen würdest. 

Aber das ist nur meine Meinung. Wenn ich das Thema interessiert, kannst du ja mal in die Philosophie eintauchen und schauen, ob es vielleicht Gruppen gibt, die deine Ansichten teilen. Ich zB bin Stoiker.

Antwort
von watsonemma, 3

Jeder muss seinem Leben selbst einen Sinn geben. Demnach kann man nicht für alle den einen bestimmten Sinn finden, denn jeder hat einen anderen.

Ich zum Beispiel sehe meinen Sinn darin, jungen Leuten etwas beizubringen und zu helfen, dass sie einmal die Möglichkeit zu einem schönen Leben haben. Und viel von der Welt zu sehen, viel zu lachen, damit ich mein Leben schön gefüllt habe und ich wenigstens etwas sehe, wenn ich nach meinem Tod nicht mehr zurückkehren werde :D

Antwort
von Halit08, 30

Theoretisch hast du Recht. Der Mensch dass das Leben ums überleben und Fortpflanzung geht. Aber wir Menschen können auch weiter denken. Und wenn wir uns wirklich über den Sinn des Lebens Gedanken machen, dann müssen  wir Wissen dass jede Ursache eine Wirkung hat. Genauso ist es mit dem Urknall. Der Urknall ist die Wirkung einer Ursache. Nun... Was war denn die Ursache des Urknalls ? Und wenn wir dass Wissen... Dann Fragen wir uns Was war denn die Ursache dass sich "Zwei Atome getroffen haben, und (etwas) diese in Bewegung setzte und somit das Weltall enstanden ist ?

Kann man sagen man sei ein Atheist nur weil man nicht weiter denken kann ?

Ich konnte ich konnte helfen.

Antwort
von Sendrik, 42

Diese frage ist sehr leicht zu beantworten,auch wenn sie immer wieder gestellt wird.

Der sinn des lebens ist für alle menschen gleich,nämlich:sich gut fühlen.

Das ist bei allen antworten der gemeinsame nenner.

Die einen fühlen sich glücklich mit ihrer familie,die anderen mit ihrem hobby oder mit ihrer arbeit....was du nicht machen solltest ist:etwas tun was du nicht willst,nur weile andere sagen es sei angeblich der sinn des lebens.Tu was dich glücklich macht.Arbeit an sich,ist zwar nicht grade spaßig,aber es kann einem helfen andere dinge zu erreichen,die einen wirklich glücklich machen.Fortpflanzung ist jedenfalls nicht der sinn des lebens.Dem universum ist es auch ziemlich egal ob wir leben oder sterben,der planet wäre ohne menschen sogar noch besser dran.

Kommentar von Emeukal8 ,

Fortpflanzung ist schon ein sinn man hat ja nicht zum Spaß Mann und Frau und es gibt auch genug andere Menschen die gutes für die Tiere Umwelt tun nicht so pessimistisch denken ^^

Kommentar von Sendrik ,

Es gibt männer und frauen,ja.Aber wir sind wesen die selbstständig denken können,keine maschinen mit der aufgabe die umwelt zu bereichern oder sich forzupflanzen.Es gibt menschen die etwas für die umwelt und die tiere tun,aber warum?Weil sie sich gut dabei fühlen.Wie gesagt,sich gut zu fühlen,ist der sinn des lebens.Wenn man sich fortplanzt aber damit nichts anfangen kann,dann ist das ziemlich sinnfrei.

Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE ,

Dann ist das Leben von mehr als eine Milliarden Menschen also "sinnlos"..?

Kommentar von Sendrik ,

Wenn du dich auf menschen beziehst die ihr leben damit verbringen nur dinge zu tun mit denen sie nichts anfangen können und nie spaß in ihrem leben haben dann ja,sie haben den sinn des lebens verfehlt.Sich gut zu fühlen ist so ziemlich der größte motivationsfaktor für alle menschen.Ob man diesen wohlfühlfaktor nun durch arbeit,ein hobby oder hilsbereitschaft erreicht,ist bei jedem anders.

Antwort
von AllBlackFE, 37

Seine Zeit sinnvoll zu nutzen, da diese immer weniger wird und nicht mehr und das Leben einmalig
Kommt natürlich darauf an, welcher Religion du angehörtest
Ich bin Atheist ✨🙏🏻

Kommentar von AllBlackFE ,

*ist

Kommentar von Emeukal8 ,

Naja an ein schöpfer glaub ich bisschen an relegionen nein

Kommentar von GreenDayDrums ,

Ich glaube, die die nicht religiös sind aber an etwas Gott-Ähnliches glauben, nennt man Agnostiker.

Antwort
von Alex975, 5

Aus sicht der Natur: Vermehren und den lebensraum gefälligst so verlassen wie man ihn vorgefunden hat (ist wie mit Campingplätzen)...

Aber, diese Frage kann man nicht beantworten und die Antworten die du bekommst sind wie du siehst völlig verschieden, da jeder seine eigene vorstellung, in manchen zeiten auch Idiologie hat.

Aber mal ernsthaft, seit 5000 Jahren hat noch kein Mensch vor seinem Tode diese Frage beantworten können. Seit dieser Zeit haben wir uns auch nicht großartig weiterentwickelt.

Ich bin mir aber relativ sicher, dass viele die Antwort nach ihrem Tode wissen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten