Frage von f4nt4si3, 68

Was ist für die Schule praktischer: ein Ordner oder Mappen?

Moinsen, ich komme demnächst in die Oberstufe, weswegen ich überlege von üblichen Mappen zu einem mitteldicken Ordner zu wechseln. Jedoch frage ich mich was praktischer ist: Ein Ordner oder mehrere Mappen?

Antwort
von Kuro48, 33

Ich hatte bis zum Abitur Mappen und es funktionierte sehr gut. Du hast je nach Fach mehr als genug Zettel und mit Mappen musst du nicht jeden Tag alles in einem Ordner mitschleppen, ein mittlerer wird da eh schnell nicht mehr reichen.

Du kannst das machen wie du möchtest, aber ich fand Mappen entlastender. Wenn du es geördnet möchtest, kannst du noch immer die Abi relevanten Jahre je in einem Ordner sammeln, dann hast du am Ende Jahrt 12 oder 13 dabei und zum Abitur Jahr 11 und 12 oder Jahr 11-13 zusammen in einen Ordner zum lernen.

Gerade an Tagen mit vielen Doppelstunden oder auch mit Unterrichtsausfällen war ich mehr als glücklich mal nicht den ganzen Kram umwuchten zu müssen, mit einem Ordner hast du immer das Gewicht, musst zwischendurch ausheften und wenn du dann doch noch was brauchst, was am Anfang des Schuljahres behandelt wurde, hast du es nicht dabei. Davon ab finde ich zumindest einen starren Ordner auf dem Platz sperriger als eine weiche Mappe.

Am Ende solltest aber wirklich du entscheiden. Weil ich damit besser klar kam, muss das nicht auch auf dich zutreffen. Wäge einfach mal für dich die Vor- und Nachteile vernünftig ab.

Antwort
von luisa4679787, 33

Ich finde da muss man immer abwägen auf was man mehr Wert legt.

Wenn du nicht immer erst alles einzeln zusammensuchen willst ist ein Ordner sehr praktisch, da du immer alles dabei hast.

Der Nachteil ist das deine Tasche dann auch sehr schnell, sehr schwer werden kann und du öfter mal was aussortieren musst.

Bei Mappen musst du nicht so viel mitschleppen 

Antwort
von bittertsweet, 33

Ich finde es gleich gut, aber bleib lieber bei dem schon vertrauten System, außer es stört dich extrem

Antwort
von Kaenguru1997w, 28

Ich find Ordner besser, da hat man nämlich alles gleich zusammen und kann keine einzelnen Mappen vergessen.

Antwort
von goldisttoll, 32

Ich persönlich bin ja ein Fan von den Ordnern, da man einfach "weniger" einpacken muss, aber trotzdem immer alles dabei hat.

MfG goldisttoll

Antwort
von HeinzWaren, 27

mehrere Mappen weil wenn du was abgeben musst dann kannst musst du nicht alles aus dem Ordner holen hatte auch einen Ordner und bin auf Mappen umgestiegen

Antwort
von Greta1402, 31

Für mich :Mehrere Mappen

Antwort
von MrNiceDude, 28

Ich fahre mit mehreren Mappen sehr gut. Was für Dich besser ist, musst du selbst entscheiden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten