Was ist für die Lunge schädlicher Cannabis oder Nikotin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Beides ist für die Lunge nicht schädlich...

Aber du meinst wahrscheinlich Joints oder Zigaretten.

Bei beiden entstehen bei der Verbrennung Kohlenmonoxid und Teer, nur sind in der Zigarette noch viele Stoffe, die nichtmal im Ansatz gesund ist, wie zum Beispiel Polonium, ein radioaktiver Stoff.

Bei der Verbrennung von Cannabis entstehen weniger Schadstoffe, außer natürlich, wenn es gestreckt wurde und dadurch ist es ,,gesünder".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst wahrscheinlich tabak rauch oder cannabis, das einzige im cannabis was "schädlich" ist der tar sonst nichts. Im tabak rauch ist alles schäldich also legalize 🍁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides ist definitiv nicht gesund.
Allerdings ist Nikotin ein abhängig machendes Nervengift, welches erwiesenermaßen Krebs verursacht.

Cannabis dagegen macht nicht so schnell abhängig und hat wahrscheinlich nicht so hohe gesundheitliche Risiken (bei einmaligen Konsum) wie vergleichbare Drogen (Nikotin aber auch Alkohol).
Dennoch sind langfristige Schäden vom Konsum von Cannabis noch nicht erforscht.
Da es aber weltweit keinen registrieren toten durch Cannabis gibt, würde ich anschließend sagen das normaler Tabak schädlicher ist. Nicht zuletzt da man ihn meist mehrmals täglich konsumiert.

Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist 100%ig Nikotin schädlicher
Cannabis hat überhaupt nichts schädliches.. Garnicht!!
Aber wenn man es mit Tabak mischt oder es gestreckt wird mit. Zb. Brix DANN ist es genauso schädlich.. aber pur NICHT!
Cannabis erweitert die Lungenbläschen hilft allmöglichen Schmerzen ... bei allem möglichem einfach! Deswegen ist es ja illegal! Its the healing of the nation! Aber die Welt will verdienen deswegen gibts Tabletten... Chemieblödsinn den keiner braucht...v

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arges967
25.10.2016, 19:04

Cannabis hat definitiv auch negative Seiten wie jede andere Droge auch.

Gruß

0

Nikotin tötet dich irgendwann (Krebs etc.) und Cannabis bekommst du nur nen Schaden,

wenn du Zuviel hasch rauchst so kannst du psychisch verrückt werden indem du dich z.b. Nur noch wie ein Kind verhältst 

Ein Tipp: du musst aufhören, wenns am schönsten ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatsiST
24.07.2016, 06:18

wenns pur ist passiert das sicher nicht...wenn es gestreckt ist eben schon aber sonst ist diese Aussage blödsinn... man kann nur psychisch abhängig werden..

0

Nikotin löst Krebs aus.
Cannabis ist wirksam gegen Krebs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?