Frage von Fynn16, 184

Was ist Fruchtester?

Ich muss in Chemie ein Vortrag über Fruchtester halten, finde im Interne jedoch nur Einträge zu Ester und so. Was soll ich jetzt alles in dem Vortrag sagen und gibt es Formeln oder so, die wichtig sind?

Antwort
von Peter242, 96

Fruchtester sind aromastoffe in Früchten.  Du findest nur was über ester weil Fruchtester (wie der Name sagt) ester sind.

Du kannst erstmal genau das sagen. Dann erklärst du was ester sind (funktionelle Gruppe) und wie ester im allgemeinen entstehen/hergestellt werden (verseifung). Dann such dir ein paar einfache fruchtester aus dem Internet und zeig die Struktur Formel und vllt in welcher Frucht es vorkommt und wonach es duftet. 

Damit kannst du einen Vortrag wohl schon gut füllen und auch verschiedene Medien nutzen (das mögen wir Lehrer ;))

Kommentar von Fynn16 ,

Okay danke :) Das klingt jetzt auch alles voll einfach und logisch aber ich bin einfach zu blöd dafür...

Was sind funktionelle Gruppen und was ist verseifung? Ich habe nur Veresterung gefunden ???

Kommentar von Iamiam ,

Verseifung ist die (alkalische) Spaltung von Estern. Heißt so, weil so auch die Glycerin-Fettsäure-ester gespalten werden, was dann Schmier-(K) oder Kern-(Na)seife bildet. Das freigewordene Glycerin (Formel: HO-CH2-CHOH-CH2-OH) wird ausgewaschen (und zurückgewonnen).

Funktionelle Gruppe heißt in der organischen Chemie alles, was nicht gesättigter Kohlenwasserstoffrest ist, also zB Carboxylgruppe-COOH, Ketogruppe -CO-, Aldehydgruppe -CHO, Alkoholgruppe -OH, Amin -NH2, Halogenid C-X, Nitril -C≡N| u.v.a.m., sogar Doppel- >C=C< und Dreifachbindung -C≡C-

Jede dieser Gruppen reagiert (mit Abweichungen) in spezifischer Art und Weise.

Kommentar von Peter242 ,

Ich meinte aber in deinem Fall eher die veresterung,  hatte da etwas begriffssalat im Kopf.

Kommentar von Peter242 ,

Ich weiß nicht wie weit ihr mit organischer Chemie seid, aber die Struktur eines esters kannst du auf jedenfall an die tafel zeichnen. Den Mechanismus der veresterung könntest du auch schön an der tafel zeigen und ist auch nicht schwer zu verstehen (wenn man weiß wie ein Mechanismus in oc funktioniert) .  Das würde deinen Lehrer sicher beeindrucken wenn du Dinge wie Elektronenpaar,  kondensationsreaktion (wasserabspaltung) und so an der tafel zeigst. Also mich würde es freuen wenn meine Schüler das machen xD 

Antwort
von Iamiam, 69

Gugl mal nach Fruchtaromen, da findest du alles mögliche, zB Isoamylacetat (Bananen), aber auch Obstaromen.

Scheu dich nicht, auch Supplier-Links anzuschauen, die haben oft sehr spezifische Beschreibungen.

Kommentar von Iamiam ,

Schau auch mal in den verwandten Fragen hier unterhalb nach, da findest Du auch eine Menge, zB.

www.gutefrage.net/frage/aromastoffe--nur-ester?

Expertenantwort
von DieChemikerin, Community-Experte für Chemie, 66

Hi :)

Ein Ester ist eine Gruppe in der organischen Chemie. er entsteht, wenn ein Alkohol und eine (Carbon-) Säure miteinander reagieren. Eine Veresterung nennt man auch Kondensationareaktion, da bei dieser Wasser entsteht. Der Namebildet sich aus dem Namen der Säure und dem Alkylrest des Akhohols.

Wir nehmen an, es reagieren Methanol und Salicylsäure:

CH3OH + C6H4COOH -> C8H8O3 + H2O

Methanol + Salicylsäure -> Salicylsäuremethylester + Wasser

https://de.wikipedia.org/wiki/Salicyls%C3%A4uremethylester

Informiere dich am besten noch genauer zur Veresterung und schaue, durch welche Stoffe die Fruchtester (Aromastoffe in Früchten) synthetisch hergestellt werden können (das macht man übrigens tatsächlich, wir haben das auch schon gemacht).

LG

Kommentar von prohaska2 ,

Wenn er aber doch nicht selber googeln will ...

Kommentar von Peter242 ,

Wenn er nicht versteht was Google ihm versucht zu sagen? Dafür ist diese Plattform doch da! Theoretisch kann man alles mit Google herausfinden,  aber manchmal versteht man nicht was einem dort vorgeschlagen wird. Hier hat man die Möglichkeit es von jmd in etwas leichteren Worten zu hören. 

Kommentar von prohaska2 ,

Na, im Grunde hast du recht. Wenn einer aber zu Fruchtester im Web nichts findet (guckstdu Frage), genügt er der PISA-Studie.

Hier hat man die Möglichkeit es von jmd in etwas leichteren Worten zu hören.

Hier hat man die Möglichkeit, sich die Arbeit erledigen zu lassen. Wenn man einen Dummen findet.

Kommentar von Peter242 ,

Danke aber ich schätze mich nicht als dumm ein. Ich bin froh dass der junge sich überhaupt mit dem Thema beschäftigt (auch wenn seine Motivation eher gezwungen ist).  Da ists mir gleich ob er selber sich das Thema aneignet mit Google oder auf einer Plattform auf der man fragen stellen kann. Außerdem hat man ihm hier ja nur Hilfen gegeben, ausarbeiten und verstehen muss er es immernoch selbständig. 

Abgesehen davon lernen auch die dummen die Fragen beantworten hier etwas. Es zwingt dich keiner zu helfen, ließ die Fragen und lass die dummen helfen wenn es dich so stört. 

Kommentar von Fynn16 ,

Wenn ich mich auch noch kurz dazu äußern könnte... Mir ist schon bewußt das es bei Google haufenweise Erklärungen gibt, mit denen ich mich auch ausgiebig beschäftigt habe, jedoch nicht so richtig einen Zusammenhang bzw den Sinn gefunden habe und deswegen hier um Hilfe gebeten habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten