Was ist falsch bei mir? Beziehungsunfähig?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Von dem was du schilderst, würde ich in diesem einen Fall sagen, dass dein Partner einfach nicht der richtige für dich ist. Wenn er nicht auf dich eingeht (ich mein eine Fußballkarte ist ok, wenn es dich interessiert, aber so… nein, geht gar nicht) und dich auch sonst nur nervt, würde ich darüber nachdenken Schluss zu machen. Es bringt ja nichts, wenn du nur genervt bist.

Auch würde ich nicht von Beziehungsunfähigkeit sprechen. Vielleicht hast du den Richtigen für dich einfach noch nicht gefunden. Dabei meine ich nicht unbedingt jemanden, der dich komplett von den Socken haut und an dem dich so ein Verhalten nicht nerven würde, sondern jemanden, der mit deinen Idealen und Vorstellungen einer Beziehung gleichzieht bzw einfach die selben hat. 

Menschen sind unterschiedlich. Manche brauchen mehr Freiraum, manche wollen sich täglich sehen. Da muss man eben das richtige Maß finden, und das geht leichter wenn der Partner diesbezüglich ähnlich tickt, wie man selbst ;) Dann nervt auch eine Beziehung nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage dich mal, warum du mit einem Menschen zusammen bist, der dir im Dauerzustand auf den Geist geht? Es sieht nicht gerade so aus, als ob du ihn liebst.  Beantworte mir bitte folgende Frage: Warum bist du mit ihm zusammen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isaberleer
14.12.2015, 21:41

weil er mich immer zumlachen gebracht hat und ich mit ihm über alles reden konnte - weil ich DACHTE er ist derjenige der mich glücklich machen kann. aber wie man sieht hab ich mich darin getäucht.

0

@ isaberleer

Wenn du jetzt schon solche Aversionen gegen ihn entwickelst, dann solltest du das beenden, irgendwann schlagen deine Gefühle in Hass um, wenn du das ständig herunterschluckst.

Nur weil jemand kindisch ist, sollte kein Grund sein, aber wenn dich Kleinigkeiten aufregen, die sammeln sich und dann läuft das Faß über.

allein wenn ich sein name auf dem bildschirm seh bin ich genervtI

Dann bist du kurz vor Zwölf und dann ist auch keine Liebe mehr vorhanden. In einer Beziehung sollte es ein Geben und Nehmen sein und ein aufeinander zugehen, keiner darf klammern, jeder muss den anderen noch atmen lassen.

Aber JEDER muss seinen Teil dazu beitragen. Ob du ein oder kein Beziehungsmensch bist kann keiner sagen, weil dich keiner kennt. Vielleicht hast du einfach Pech gehabt bis jetzt und deine Partner waren die falschen, das gibt es ja auch.

Schau halt beim nächsten Mal genau hin, ob du auf Dauer mit den Macken des anderen leben kannst. Aber wir alle haben Kanten und Ecken und auch unsere Partner müssen damit leben. Kommt halt auch darauf an, ob wir alle bereit sind, an unseren Kanten und Ecken zu arbeiten oder ob wir der Meinung sind: "so bin ich halt und so musst du mich nehmen". Wenn man jemanden liebt, dann ist man darum bemüht, an sich zu arbeiten und dann klappt auch eine Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der RICHTIGE kommt noch - mit diesem hast Du kein Glück? Dann trenne dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht mehr verliebt, such dir einen neuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns so schlimm ist, dich von ihm trennen, vor allem wenn ihr schon was versucht habt, sich aber immer noch nichts gebessert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hält nicht mehr länge und aus meiner Sicht her bringt sich das auch nix mehr..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?