Frage von StatTrak, 3

Was ist falsch bei den leuten?

In paris kamen 149 menschen ums leben, weil sie nicht auf die drohung hören wollten, und jeder trauert mit #prayformissits weil sie ja viel besonderer sind als die im libanon, afghanistan usw. Paris 1.mal=149 tote afghanistan jeden tag=1000 tote!!!!!!!

was ist an den kapitulierenden pussys,die sich auf einmal trauen, einer anschlagsdrohung einfach zu ignorieren so besonders,das um die mehr wind gemacht wird, als um alle anderen in der welt, denen es viel schlechter geht!

sry für rechtschreibung und nichtwissen in der politik, ich bin erst 13

Antwort
von Oliver Fleidl, 3

Ich denke, es geht hier um die Macht der Medien und darum, dass Paris schlicht näher dran ist an den Leuten hier in Europa. Die Politik versagt in ihrem "Krieg gegen den Terror", der in Wahrheit auch nur Terror ist,  da er vor allem der zivilen Bevölkerung zuletzt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community