Frage von Inkognito468, 237

Was ist eurer Meinung nach momentan die beste Platform um mit Umfragen Geld zu verdienen?

Kennt ihr eine Seite die relativ gut für Meinungsumfragen zahlt, am besten wäre mehr als der derzeitige Mindestlohn! :)

Antwort
von WolfgangRi, 117

Also Leute, mit Umfragen verdient man doch nichts mehr? Außer ein bisschen Erfahrung darüber über was andere Leute so umfragen. :D Allgemein kann man mit 95% der "einfachen Jobs" im Internet einen maximalen Stundenlohn von 3-5 Euro erreichen, wenn man volle Granate in die Tasten haut. Daher sollte man gut planen wo hin man will, und seine eigenen Fähigkeiten maximieren. Manche Sparten bringen aber einfach nichts, völlig egal wie gut ihr in irgendwas seit. Einige gute Artikel übers ganze Thema, hab ich hier auf http://www.erfolgreich-online-geld-verdienen.com/ gefunden. Dennoch heißt seriös Geld verdienen, nicht dass man auch viel verdient. Es gibt wesentlich bessere Mittel und Wege, als Umfragen, Paidmailer, Facebooklikes und der ganze Kleinkram Mist. Und wie immer ist es so: Wer keine Skills hat und nichts besonderes kann, hat auch keine Chance Geld zu verdienen, egal was irgendwelche Blogs behaupten. ;)

Wer aber etwas kann und intelligent ist, der kann darauf bauen und seine Fähigkeiten ebenso ausbauen und hat gute Chancen, online richtig Geld zu verdienen.

Liebe Grüße

Antwort
von Uwitz, 103

Hallo Florix

Marketagent ist eigentlich ok - bringt nur zur Zeit kaum Umfragen.

Kommentar von ctest ,

Also mein Rolls ist genauso, eigentlich ok - hat nur zur Zeit einen Motorschaden.

Kommentar von Uwitz ,

Und Herr Penibel, was machen Sie nun mit Ihrem Rolls? Ich kann Marketagent einfach laufen lassen, die Umfragen kommen wieder.

Antwort
von Uwitz, 166

Naja, muss ich mal wieder einen Kontrapunkt setzten. Angepinnt 2 aktuelle Kontoauszüge. Ich mache aus der Schweiz heraus seit 2011 an Umfragen mit, darum die Anzeige der Gutschriften in CHF. Beide Portale kommen aber aus Deutschland. Beim Auszug 2 bin ich erst seit Anfang Januar angemeldet. Wie gesagt, nur 2 Anbieter !

Kommentar von azervo ,

Deine Auszüge sehen ziemlich nach Fake aus ... ich kenne fast alle diese Portale und habe noch keinen solchen Auszug gesehen.

Und die Portale sitzen sowieso fast alle in DE ... selbst die, wo noch viel von "Schweiz" im Namen seht.

Und dass Du mal auf 41 Franken kommst (im Vor-Vormonat waren es 17)  kann schon einmal passieren ... aber das ist dann mehr oder weniger Zufall ... kann auch sein Du bekommst in einem Monat gar nichts, weil Du unter der Mindestsumme geblieben bist.

Im Grunde genommen bestätigst Du nur, dass man höchstens weniger als 30 Fr im Monat bekommen kann.

Es ist mir auch schon mal passiert, dass ich 60 Franken in einem Monat bekommen habe ... aber das ist extrem selten. Man muss auch nicht vergessen, dass man dafür dann wahrscheinlich 12 Stunden gearbeitet hat .. oder mehr.

Es gibt auch Befrager, die einem zu einer Befragung einladen, wo man dann mal 50 Franken bekommt ... nur ist das hächstens dann einigermassen rentabel, wenn man neben dem Ort wohnt, wo die Befragung stattfindet .. wenn man da 200 km auf eigene Kosten hin fahren muss, dann ist das sinnlos.

Kommentar von azervo ,

und beim Auszug 2 sind das auch Beträge von ca 20 Franken im Monat ...

Wenn Du es schaffst dauerhaft bei 10 Anbietern zu antworten (was die mit verschiedenen Tricks zu verhindern suchen) dann kommst Du vielleicht auf 200 Franken im Monat ... das sind dann mehr als 40 Stunden "Arbeit" der blödesten Sorte .... oftmals mehrmals die gleiche Umfrage innerhalb von 3 Stunden und Du musst mit meheren Namen, Profilen etc arbeiten. Und dann musst Du noch mehrere Zahlungsmethoden haben (Bankkonto, Cumuluskarte, Soop-Supercard ... ) sonst merken die ganz schnell, dass Du mehrere Profile hast. 

Kommentar von azervo ,

... noch was zu den verblödeten Umfragen ... heute hatte ich eine, wo nach meinen Gewohnheiten gefragt wurde, die ich habe, wenn ich verreise (ich habe ein Ferienhaus und da fahre ich mit dem Auto hin) es wurde dann aber ständig nach dem Reisebüro und der Fluggesellschaft gefragt, die ich benütze ... .und an welchem Strand ich dann wohne ... dass ich skifahren gehe, war nicht vorgesehen.

Solche "Umfragen", wo man Antworten geben muss, die die Befrager erwarten sind ganz besonderst lässtig.

Kommentar von Uwitz ,
  • Offensichtlich kennst nicht alle Portale!
  • Ich spreche von 5 Portalen, mit denen ich im Monat 30 - 50 Euro / CHF mache - mehr nicht
  • bei einem hochgerechnete Stundenlohn von 10Euro / 12 CHF pro Stunde
  • Alles Zuhause vor dem PC - nix mit dem Auto fahren oder so
Kommentar von Uwitz ,
  • Offensichtlich kennst nicht alle Portale, dann aber Unbekanntes mit Fake ab zu tun - einfach einfach.
  • Ich spreche von 3-5 Portalen, mit denen ich im Monat 30 - 50 Euro / CHF mache - mehr nicht. Noch nie irgendwas von 200 pro Monat geschrieben
  • bei einem hochgerechnete Stundenlohn von 10Euro / 12 CHF pro Stunde
  • Alles Zuhause vor dem PC - nix mit dem Auto fahren oder so
  • Verblödete Umfragen? Naja, vielleicht wurden Leute gesucht, die mit dem Flugzeug zu Strandferien verreisen?!?
  • Wo ich dir recht gebe: Es gibt viel Portale, die einfach nur sehr schlecht sind (myiyo und gratispoints - Finger weg) oder sehr wenig (unfair) bezahlen (Toluna, mingle) oder kaum Umfragen zur Verfügung stellen (bei mir Keypanel und Trendnet). Hab ich alles auf meinem Blog dokumentiert. Die einschlägigen Suchmaschinen finden mich.

Es bleibt am Ende des Tages jedem selbst überlassen was er macht. Ich mache bei diesen Portalen gerne mit und freue mich ab und zu über eine warme Mahlzeit, es gibt Leute, denen tut das gut, warm zu essen...

Kommentar von azervo ,

Nein da wurden keine Strandurlauber gesucht ..  das war einfach eine Umfrage die ein Volltölpel verfasst hat ... wie viele.

Und Toluna ist zur Zeit "ordentlich" ..

  

Antwort
von LauraBrahm, 58

am besten du nimmst eine seite, auf der alle gelistet sind, wie z.b. meinungsfrage oder befragungsplatz. dann meldest du dich bei allen instituten an und du erhälst etwa 5-15 umfragen am tag, von denen du die hälfte bis zum ende mitmachen kannst und voll vergütest bekommst. bei einigen umfragen wirst du halt vorzeitig rausgeschmissen, aber das ist total normal. wenn z.b. in einer umfrage nach käseessern gesucht wirst und du angibt, keinen käse zu essen, wirst du halt in der umfrage nicht mehr benötigst.

ich mache seit monaten umfragen mit und habe allein schon durch das haushaltspanel von nielsen sämtliche küchengeräte zusammen bekommen. toaster, kaffeemaschine, mixer, rührgerät und wasserkocher.

und mit umfragen wirst du so zwischen 40-60 euro im monat landen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten